Menü

Weiterer Trailer zu inFamous Second Son veröffentlicht

Artikel von | 22.01.2014 um 12:42 Uhr

In knapp zwei Monaten erscheint inFamous Second Son als weiteres Highlight für die PlayStation 4, auch wenn einige Fans dem Ganzen noch mit gemischten Gefühlen entgegen sehen. Nun wurde durch PlayStation Australien ein weiterer Trailer veröffentlicht, der allerdings keine neuen Bilder zeigt, sondern lediglich mit den bisherigen Pressestimmen unterlegt ist.

Deine Meinung? Let's Chat!

  1. User Avatar

    Der Trailer war definitiv nett anzusehen. Mittlerweile habe ich mich auch schon an Deslin gewöhnt. Storymäßig erwarte ich allerdings ein wahres Logikfehler Disaster.

    Ansonsten ist es aber kein Day 1 Kauf für mich und ich hole mir die PS4 erst mit The Order 1886.

  2. User Avatar

    Ich hoffe dass ich bis dahin endlich meine ps4 mal habe 🙂

  3. User Avatar

    Ich hoffe dass ich bis dahin endlich meine ps4 mal habe 🙂

  4. User Avatar

    Ich freue mich Mega auf das Spiel und wird auch das erste Spiel werden(da bin ich mir sicher), wo sich ein PS4 wirklich lohnen wird. Ich stand schon immer hinter der Entscheidung einen neuen Protagonisten zu verwenden, da mit Teil 2 für mich der Cole-Arc abgeschlossen war. Ich finde, die beiden guten Endings sollte man nicht zerstören nur wegen so ein paar Fans, die drum weinen weil sie nicht wieder den gleichen Charakter spielen können, obwohl das Infamous Universe eh groß genug ist um mehrere Storys zu erzählen und nicht nur die, die sich um Cole drehen. Zudem, … hätte man eine Fortsetzung zu Cole gebracht, hätte man eine Seite so richtig pissed gemacht…den das einzige Ending, an das man anknüpfen könnte, wäre das bad Ending, aber ich bin Fan das Good Ending… die ENdings von Infamous sind einfach zu unterschiedlich im vergleich zu das Ende von Teil !

  5. User Avatar

    Nur irgendwie blöd das selbst durch das gute Ende kein Nachfolger geben kann. Denn Alle Conduits wurden am ende getötet. Wenn wäre das Böse Ende dafür optimal gewesen. 😛

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden