UBISOFT zeigt TRACKMANIA: Turbo für Konsolen

Artikel von 16.06.2015 um 01:12 Uhr

Gänsehaut. Freudiges Lachen. Fast schon Tränen in den Augen. UBISOFT hat, zumindest für mich persönlich, eine kleine Bombe platzen lassen und Trackmania: Turbo angekündigt.

Wer Trackmania von euch noch nicht kennt, dem fehlt ein kleines Stück Rennspiel-Geschichte. Entwickelt wurde es ursprünglich vom französischen Entwickler NADEO und Trackmania erfreut sich seit seinem ersten Erscheinen größter Beliebtheit. Bis jetzt allerdings immer nur auf dem heimischen PC, es gab auch einen Ableger für den 3DS. Nun aber kündigte man an, dass Trackmania mit all seinen Features auch auf die Konsolen kommen wird. Ein absoluter Traum. Das Besondere an dem Titel sind die abgedrehten Strecken: riesen Sprünge, Loopings, Side-Curves – und das alles Jenseits der 400 km/h. Auch der beliebte und bekannte Streckeneditor wird seinen Platz in Trackmania: Tubro finden. Vor allem die PC Version kam durch diesen Editor täglich zu mehr als 250.000 neuen Strecken. Allein die Community hat dieses Spiel am Leben gehalten und tut es immer noch. Hoffen wir, dass Trackmania: Turbo an genau diesen Erfolg anknüpfen kann.

Direkt unter dem Beitrag findet ihr das Video dazu. Kenner werden sich sofort wie zu Hause fühlen. Alle die noch nichts von Trackmania gehört haben, sollten diesen Titel definitv im Auge behalten. Übrigens erscheint Trackmania: Turbo am 27. November 2015 für PlayStation 4. Viel Spaß mit dem Clip!