Menü

Ubisoft: „Watch Dogs hätte der beste Launch Titel werden können“

Artikel von | 17.12.2013 um 15:00 Uhr

Im Oktober überraschte Ubisoft die Gaming-Welt mit der Nachricht, dass Watch Dogs verschoben wird – Auf Frühjahr 2014. Wir hatten bereits vermutet, dass dies mit der Qualität des Spieles zu tun hat, es spielten wohl aber auch Marketinggründe eine Rolle. Ubisoft äußerte sich nun erneut zur Verschiebung und sagte dabei, dass Watch Dogs das beste Launch Spiel hätte werden können. Nur hätten es die Entwickler eben da haben müssen, wo man es auch haben wollte.

Laurent Detoc, Präsident von Ubisoft in den USA, sagte:

Es ist eine sehr schwierige Entscheidung. Ich denke, eines der faszinierenden Dinge dieser Industrie ist, dass man in sehr kurzer Zeit vom Genie zum Idioten werden kann.
Es gibt diese Momente, wenn man gerade einen Höhenflug mit Rayman und Watch Dogs macht, und dann muss man es [die Verschiebung] der Außenwelt mitteilen, und manchmal muss man sogar die internen Leute überzeugen. Nicht jeder ist einverstanden. Man muss dann sagen: Es ist in bestem Interesse des Produkts; denn so können wir das extra Feintuning machen.

Noch auf der gamescom habe man geglaubt, bis zum Launch bereit sein zu können:

Ich kann euch sagen, auf der gamescom haben wir uns alle angesehen und gedacht, dass wir es bis zum Launch schaffen. Es gab bereits kleinere Zweifel, aber wir haben uns da durchgeackert. Mehr als tausend Leute haben dieses Spiel ausprobiert.
Aber schließlich sagten wir einen Monat später: „Das funktioniert nicht.“ Dann braucht es einige Wochen mehr, um zu entscheiden wie man diese News für alle verpackt. Es geht nicht darum, es zu verschieben, damit es verschoben ist. Egal, wie sehr wir es probiert haben, wir bringen auch die Spiele nicht, die keine gute Qualität haben.
[…]
Es ist wirklich schmerzhaft für uns. Aber einige Spiele kann man durch ihren Fortschritt nicht allzu viel besser machen. Darum haben wir auch Watch Dogs verschoben. Wir haben gesehen, dass es nicht da ist, wo wir es gerne hätten. Können wir es dort hinbringen? Was brauchen wir dazu? Darum dauert alles länger. Aber im August dachten wir wirklich noch, dass wir unser Spiel am Launch hätten.

Trotz allem glaubt Detoc, dass Watch Dogs das beste Launchspiel hätte sein können und nun eben bei seinem Launch ein Hit wird:

Ich denke tatsächlich, dass Watch Dogs das am besten bewertete Spiel auf der Next-Gen hätte sein können, wenn es am Launch erschienen wäre.

Watch-Dogs

Deine Meinung? Let's Chat!

  1. User Avatar

    Da lobt er sich aber selbst der gute…

  2. User Avatar

    Bei den aktuellen Games zum Launch ist es auch nicht wirklich schwer das bestbewerteste Game zu kreieren. Ein Shooter hier, ein Shooter da… Wirklich was innovatives gibt es bisher noch nicht.

  3. User Avatar

    kein gemecker von mir (eher ein leicht trauriger ton)!
    fakt ist auch, daß einen unfertige spiele ja oft genug in den wahnsinn getrieben haben, ich erinnere nur an das online-desaster mit gtaV. da warte ich doch lieber noch ein paar monate und vertraue den entwicklern, daß ich dafür ein funktionierendes spiel bekomme! heutzutage muß man ubisoft für diesen „mutigen schritt“ gegen eine bananensoftware als starttitel ja fast schon danken!

  4. User Avatar

    kein gemecker von mir (eher ein leicht trauriger ton)!
    fakt ist auch, daß einen unfertige spiele ja oft genug in den wahnsinn getrieben haben, ich erinnere nur an das online-desaster mit gtaV. da warte ich doch lieber noch ein paar monate und vertraue den entwicklern, daß ich dafür ein funktionierendes spiel bekomme! heutzutage muß man ubisoft für diesen „mutigen schritt“ gegen eine bananensoftware als starttitel ja fast schon danken!

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden