Menü

Ubisoft veröffentlicht neues Doku-Video zu Assassin’s Creed IV: Black Flag über das Leben als Pirat

Artikel von | 21.10.2013 um 00:01 Uhr

Ubisoft veröffentlichte eine neue Dokumentations-Videoreihe zum kommenden Assassin’s Creed IV: Black Flag, bei welcher Ubisoft mit Hilfe einiger Experten auf das Leben der Piraten und den Gefahren des Piraten-Alltags genauer eingeht. Dabei wird deutlich, dass man als Pirat nicht auf ein langes und zufriedenes Leben hoffen kann.

In Assassin’s Creed IV: Black Flag schlüpft ihr in die Haut des Piraten Edward Kenway, der sich gegen die Regierung stellt und den Regeln trotzt. Mit diesem Titel der Assassin’s Creed Reihe lässt sich Ubisoft vollkommen auf das Piratenzeitalter ein und baut große bekannte Piraten, aber auch einige Mythen wie den Kraken ein. So könnt ihr Schiffe entern, Schätze finden und Inseln entdecken, um euren Weg als Pirat zu festigen. Abseits des Animus seid ihr jedoch ein Mitarbeiter von Abstergo, der das Leben von Edward Kenway für verschiedene Medien recherchieren soll.

 

Deine Meinung? Let's Chat!

    Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

    Anmelden