Menü

Ubisoft nennt Details zum kostenlosen Mehrspieler für Freunde bei Far Cry 4

Artikel von | 25.07.2014 um 14:30 Uhr

Auf der E3 in diesem Jahr hat Ubisoft ein einzigartiges Feature für PlayStation Spieler von Far Cry 4 angekündigt. Sofern jemand das Spiel besitzt, bekommt er 10 Codes, die er dann an seine Freunde verteilen kann. Die Freunde müssen dann eine App aus dem PlayStation Store laden und können dafür dann, ohne einen Cent zu bezahlen oder das Spiel überhaupt selbst zu besitzen, mit seinem Freund zusammen den Multiplayer anspielen. Creative Director Alex Hutchinson hat nun auf der Comic-Con einige zusätzliche Details dazu verraten.

„Die Inspiration kam von den alten Super Nintendo Tagen. Wenn man damals ein Spiel testen wollte, dann ist man einfach in das Haus seines Freundes gegangen, sich zusammen auf die Couch gesetzt und gespielt. Wie lange man das Spiel dann auch testen konnte, hing damals von der Mutter des Freundes ab. Wenn sie dann wollte das du gehst – das wars das auch mit dem Spiel.

Bei Far Cry 4 ist das jetzt so, dass wenn du als Käufer entscheidest genug zu haben und das Spiel zu beenden, dann muss der Freund sich entweder ausloggen oder eben selbst das Spiel kaufen um weiterzuspielen.“

Die Mitspieler übernehmen dann die Rolle von Hurk, der einen Gyrocopter fliegt und für Luftunterstützung sorgt, verriet Hutchinson. Wie lange die zehn Codes jedoch halten werden, dass wurde nicht beantwortet.

far-cry-4------Mittel---Artikelbild---Tailor-DKS

Deine Meinung? Let's Chat!

    Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

    Anmelden