Two Worlds 3: Release erst auf der PS5

Artikel von 22.12.2018 um 15:38 Uhr

Es ist nun über zwei Jahre her, dass wir über die Ankündigung von Two Worlds 3 berichten konnten. Heute gibt es eine neue Information, die Fans allerdings nicht zwingend freuen wird, denn der dritte Ableger der Serie wird wohl erst auf der PlayStation 5 erscheinen.

Im März 2016 kündigte der Entwickler Topware Interactive den nächsten Ableger ihrer Fantasy-Rollenspiel IP Two Worlds an. Nach nun inzwischen über zwei Jahren gibt es für Fans leider noch keine bedeutend wichtige Nachricht zum Entwicklungsstand des Spiels. Manch einer glaubte sogar, dass der Titel möglicherweise eingestampft wurde. Auf Nachfrage von WCCFTECH ist dies jedoch nicht der Fall.

Release in mindestens 4-5 Jahren

So gab der Entwickler an, dass sich Two Worlds 3 weiterhin in Entwicklung befindet, weitere Informationen und Details zum Spiel aber noch etwas auf sich warten lassen werden. Als Begründung hierfür gab Topware Interactive an, dass sich Two Worlds 3 noch in der Vorpoduktion befindet und noch mindestens 4-5 Jahre vergehen werden, bis der Titel spielbar sein wird. Da wir mit einem PS5 Release aktuell für das Jahr 2020 rechnen, wird Two Worlds 3 also höchstwahrscheinlich auch eher für die nächste PlayStation Konsolen Generation erscheinen.

Quelle: WCCFTECH