Trine 4: The Nightmare Prince – Gameplay Trailer und Release Zeitraum

Artikel von 05.03.2019 um 09:57 Uhr

Entwickler Frozenbyte hat im vergangenen Jahr angekündigt, an Trine 4: The Nightmare Prince zu arbeiten. Ein brandneuer Trailer zeigt nun erste Szenen des Spiels.

Wie gewohnt steuern wir darin gleich drei Helden. Die sind auf der Suche nach dem jungen Prinzen Selius. Dieser scheint spurlos verschwunden. Der Zauberer Amadeus, der Krieger Pontius und die Diebin Zoya schließen sich also erneut zusammen, um der Sache nachzugehen.

Trine 4: The Nightmare Prince besinnt sich auf alte Stärken: Der vierte Ableger ist wieder ein klassischer Sidescroller. Trine 3 hatte einen Abstecher in Richtung 3D gemacht – Fans nahmen das mit gemischten Gefühlen auf. Frozenbyte verspricht ein vollständig überarbeitetes Kampfsystem. Dabei stehen wieder zahlreiche Fähigkeiten zur Auswahl, die wir mit dem Levelaufstieg freischalten.

Trine 4: The Nightmare Prince erscheint voraussichtlich im Herbst 2019. Zusätzlich gibt es eine Collection, die alle vier Teile der Reihe beinhaltet.

Den Trailer zum Spiel findet ihr hier:

Quelle