Menü

Trailer zum letzten CoD Ghost Map Pack

Artikel von | 31.07.2014 um 20:25 Uhr

Nach Onslaught, Devastation und Invasion, kommt nun mit Nemesis, das letzte Map Pack für CoD Ghost und bietet wie immer, 4 neue Multiplayer Maps und eine Neue Extinction Map.

1406827402-call-of-duty-ghosts-nemesis

Die MP Maps sind,

 

  • Goldrush: spielt in einer verlassenen Goldmine, mit vielen verwirrenden Tunneln in denen auch mit Mienen-Fahrzeugen gefahren werden kann, als speziellen Killstreak gibt es ein Rudel Wölfe.
  • Sub-Zero: spielt in einer zugefrorenen U-Boot Basis, die aus unerklärlichen gründen komplett verlassen ist, es liegt vielleicht an dem einzigartigen Killstreak, der einen ‚Blizzard‘ heraufbeschwört.
  • Dynasty: spielt in einem kleinen Chinesischen Dorf mit einem See, der einzigartige Killstreak, ist der aus Modern Warfare 2 bekannte Harrier, der einen Luftschlag abfeuert und dann noch einen Weile schwebt und Gegner bekämpft.
  • Showtime: ist eine Neu-Interpretierung von der kleinsten CoD Map aller Zeiten aus CoD 4, Shipment.
    Wer lang genug überlebt, erhält einen der 3 Killstreaks, Automatische Geschütze an Schlüsselpunkten der Map, ein Air Drop mit mehreren Versorgungskisten oder ein Gas-Angriff, der alle ins Zentrum der Map zwingt.

Und dann ist da noch die letzte Map für den Extinction Mode, Exodus, wo ihr in der letzten Bastille der Menschen, versucht ein Shuttle zu starten um von der Erde zu kommen, wobei ihr von den neuen, tödlichen Gegnern angegriffen werdet, den Ancestors.

Der DLC erscheint für Playstation voraussichtlich am 3. September.

Deine Meinung? Let's Chat!

    Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

    Anmelden