Tomb Raider – Mit 8.5 Mio. verkauften Einheiten der Erfolgreichste der Serie

Artikel von 07.04.2015 um 16:17 Uhr

Für manche war die neue Lara Croft etwas gewöhnungsbedürftig, das hatte aber dennoch keinen Einfluss auf den Erfolg des Reboots. Denn für Square Enix ist der neuste Ableger zugleich auch der erfolgreichste Teil der kompletten Tomb Raider Serie. Mit 8.5 Millionen verkauften Einheiten teilt sich der Erfolg auf die erste Fassung für PS3, Xbox 360, PC und Mac, welche im März 2013 in Europa veröffentlicht wurde.

Aber auch die Tomb Raider: Definitive Edition hat ihren Anteil am Erfolg, mit der Playstation 4 und Xbox One Fassung, welche im Januar 2014 erschienen ist. Der Nachfolger ist bereits in Entwicklung und wird anfangs Xbox One exklusiv erscheinen. Ob dieser dann einen neuen Verkaufsrekord aufstellen wird und die seit 1996 bestehende Saga gebührend weiterführen wird, dass wird die Zukunft zeigen.

Tomb_Raider_PS4_Gameplay2