Menü

The Witcher 3: Wild Hunt – Über 30 Minuten Gameplay veröffentlicht *Update*

Artikel von | 19.08.2014 um 17:21 Uhr

The Witcher 3: Wild Hunt (Wilde Jagd) erscheint nächstes Jahr unter anderem für PlayStation 4 und ist für Rollenspiel Fans der wohl meisterwartete Titel der nächsten Monate, da der Titel neben einer besonders hübschen Grafik und einem (starken Kampfsystem) auch vieles mehr bietet. Die Entwickler haben euch in einer Gameplay Präsentation einen Einblick ins Spiel gewährt und das sogar über eine halbe Stunde lang, während ihr von den Entwicklern mit Informationen begleitet werdet.

Update:

Wer das Video in besserer Qualität schauen möchte, dem bieten wir folgenden Link an. Dort sieht man die 37 Minuten vom Spiel in 1080p Auflösung und das Video läuft mit 60 fps (das Spiel selbst nur in 30 fps).

Hier gelangt ihr zum Video.

Freut ihr euch auf The Witcher 3? Wird das euer erstes großes Rollenspiel auf der PS4?

Deine Meinung? Let's Chat!

  1. Ich freu mich sehr drauf, aber glaube das erste große RPG auf PS4 wird Dragon Age Inquisition oder Lords of the Fallen 😀

  2. User Avatar

    Ohhh Lords of the Fallen. Da freu ich mich auch schon besonders drauf. The Witcher 3 sieht unverschämt geil aus und ich freu mich auf meinen ersten Kontakt mit dem Witcher. Kenne die anderen Teile nicht. Meine Vorfreude steigt.

  3. User Avatar

    @Bullit:
    Sehe ich genauso. Dragon Age: Inquisition hat mich bisher vollends überzeugt, was allerdings für mich selbst überraschend war. Denn Teil 2 war eine so derbe Enttäuschung, das es mir fast die komplette Reihe zerstört hätte. Soviele Dinge, die ich an Origins geliebt habe, wurden einfach entfernt…

    Auf Lords of the Fallen freue ich mich ebenso. Qualitätstechnisch muss man aber Vorischtig sein. Deck 13 hat zwar mMn mit Jack Keanne sowie Venetica richtig gute Spiele erschaffen(und Ankh meine ich kommt auch von denen), aber sie schlampen immer etwas mit der Qualität. Außer die Sprachausgabe von Venetica…die war wegweisend gut!

  4. User Avatar

    Ich kann mir nicht helfen, aber „starkes Kampfsystem“, really?
    The Witcher ist zwar eine grandiose Reihe, hat aber mit Teil 2 ein komplexes Kampfsystem zu einem 08/15 generischen Kampfsystem gewechselt. Die grandiose Story, Soundtrack, Grafik, etc. sind das, was Teil 2 noch rausgerissen hat. Und wenn ich so das Kampfsystem von Teil 3 ansehe, muss ich sagen, das ich enttäuscht bin, das sie abermals auf dieses 08/15 Kampfsystem setzen. Sorry. Ich glaube zwar weiterhin, das es ein grandioses Rollenspiel wird, und ich freue mich darauf, aber ein starkes Kampfsystem sehe ich darin nicht!

  5. User Avatar

    So wir haben das Video nochmal in besserer Qualität für euch parat (1080p und 60/30 fps) und bin auf deine „Kritik“ eingegangen Lightning 😀

  6. User Avatar

    ich bin absolut kein fan von rollenspielen auf pc/konsole, aber an dem spiel werd ich auch nicht vorbei kommen!

  7. User Avatar

    *kopf gegen Tisch knall*
    Nicht das ichs nicht kewl finde, das du das geändert hast. Aber xD das war nur meine persönliche Meinung wo ich (anscheinend) ziemlich alleine dastehe. Sollte auch nicht ein Angriff persönlich an dich oder so sein. Hättest daher nicht ändern müssen =)
    Naja aber thx trotzdem^^

  8. User Avatar

    [QUOTE=wolverine;483848]ich bin absolut kein fan von rollenspielen auf pc/konsole, …[/QUOTE]

    also bist du entweder gar kein fan von rollenspielen oder zockst sie nur auf handhelds? 😀

    mir waren das ein bisschen zuviele dialoge und in die länge gezogene kämpfe, wo auch ja immer jede fähigkeit eingesetzt werden musste. trotzdem pflichtkauf, ganz klar. 😛

  9. User Avatar

    [QUOTE=InstYnct;483850]also bist du entweder gar kein fan von rollenspielen oder zockst sie nur auf handhelds? 😀

    mir waren das ein bisschen zuviele dialoge und in die länge gezogene kämpfe, wo auch ja immer jede fähigkeit eingesetzt werden musste. trotzdem pflichtkauf, ganz klar. :P[/QUOTE]

    ich bin kein fan von digitalen rollenspielen….. ich bin schon sooooo alt, ich hab mit brettspielen angefangen (hero quest und wie sie alle hießen), danach kamen die pen and paper-rollenspiele und bei denen bin ich dann geblieben. ich fühle mich eingeengt in einer welt, in der mein charakter, der theoretisch die fähigkeit hat, direkt hier an dieser stelle durch die wand zu brechen nicht durch die wand komme, weil der programmierer das nicht vorgesehen hat. 😉

  10. User Avatar

    Schau ich mir nach Feierabend direkt mal an ^^

  11. User Avatar

    [QUOTE=LightningYu;483847]*kopf gegen Tisch knall*
    Nicht das ichs nicht kewl finde, das du das geändert hast. Aber xD das war nur meine persönliche Meinung wo ich (anscheinend) ziemlich alleine dastehe. Sollte auch nicht ein Angriff persönlich an dich oder so sein. Hättest daher nicht ändern müssen =)
    Naja aber thx trotzdem^^[/QUOTE]

    Ach wat. 😀

    Ich hab das auch nicht als Kritik aufgenommen oder so, da bin ich recht locker. Bisher hat aber auch keiner was dagegen gesagt, muss also doch nicht komplett falsch sein. 😛

  12. User Avatar

    Witcher 3 sieht einfach auch atemberaubend aus, da kann man sagen was man will. Ich werde auch nicht um den Titel kommen, auch wenn das Gameplay eher so lala ist. Ich werde warscheinlich eh nur die Welt erkunden. 😀

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden