Menü

The Surge – Neues Gameplay-Video mit Entwicklerkommentaren

Artikel von | Freitag 17. Februar 2017 um 13:39 Uhr

Mit Lords of the Fallen haben sich die deutschen Entwickler aus Frankfurt einen Namen gemacht, mit The Surge wollen sie diesen nochmal bekannter machen. Das ist nämlich der Titel ihres kommendes Spiels, welches ebenso ein Action-RPG mit hoher Schwierigkeit ist, wie vom Vorbild Dark Souls. Ihr könnt euch immer noch nichts darunter vorstellen? Tja, dann schaut doch den neuen Gameplay Trailer mit Entwicklerkommentaren.

Aber was genau unterscheidet jetzt The Surge von anderen Souls-Like Titeln? Allem voran sticht es mit dem futuristischen Sci-Fi Setting heraus, statt dem klassischen Schild- und Schwertkampf. Dort erkundet ihr die dystopischen Umgebungen rund um das mysteriöse CREO Industrie und Forschungsgebiet. Bewaffnet seid ihr mit einem futuristischen Exoskelett, welches eure Kraft immens erhöhen kann.

Dabei kämpft ihr euch durch eine Horde an Feinden von CREO und nutzt deren Technologie um euch zu verbessern. Das ist möglich, da ihr in The Surge bestimmte Teile der Gegner angreifen und abtrennen könnt, um entweder neue Gegenstände zu craften oder auszurüsten. Zwar erleidet euer Gegner weniger Schaden, wenn ihr ein geschütztes Teil anvisiert, doch ermöglicht euch, dass Körperteil mit einem finalen Schlag zu treffen und komplett zu entfernen. Dies und einiges mehr erfahrt ihr im erwähnten Video.

Deine Meinung? Let's Chat!

  1. User Avatar

    Die Souls Games habe ich immer als schwer bis sehr schwer, jedoch nie als unfair empfunden, das Gameplay von Lords of the Fallen jedoch schon. Weshalb ich den Titel auch nicht zuende, geschweige denn überhaupt wirklich lange gespielt habe. Ich hoffe dass das hier besser wird, es sieht nämlich sehr cool aus! Full Power aus Mainhatten, ich drücke den Entwicklern die Daumen!

  2. User Avatar

    Hmm, eigentlich feier ich alles was in Richtung Dark Souls geht, aber nachdem Lords of the Fallen schon eher so meh war, kickt mich Surge iwie noch kein Meter. Besonders der Stil gefällt mir so gar nicht, das wirkt alles so klobig und unsauber. Die Animationen sind auch eher so naja und das Treffer-Feedback wirkt seht lasch. Aber da kann ja teilweise noch dran gearbeitet werden, mal gucken.

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden