Menü

The Outer Worlds – Neues Spiel von Obsidian Entertainment für PS4 angekündigt + Trailer

Artikel von | 07.12.2018 um 04:57 Uhr

Ihr habt in letzter Zeit Fallout 76 gespielt und seid nicht gerade begeistert was Bethesda mit der Reihe gemacht hat? Dann wäre womöglich The Outer Worlds etwas für euch. Entwickelt wird dieses nämlich von Obsidian Entertainment, den einstigen Machern von Fallout. Ihr neues Single-Player RPG wurde jetzt angekündigt und erscheint 2019 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

In The Outer Worlds erwacht ihr von einem künstlichen Schlaf auf einem Kolonialschiff, dass in die weit entfernte Kolonie Halycon reisen sollte. Aber es lief nicht so wie erwartet und ihr findet euch inmitten einer Verschwörung wieder. In der Kolonie die am weitesten von der Erde entfernt ist, spielen eure Entscheidungen eine große Rolle über euer künftiges Leben und damit die Story, Charaktere und Endgame Szenarios.

Neu ist das System, dass euren Charakter mit Mängeln das Leben erleichtern oder erschweren soll. Im Spiel wird nämlich getrackt was ihr besonders gut könnt oder eben nicht. Falls ihr gegen ein Monster stets gestorben seid, dann könnt ihr dadurch entweder eure Fehler wiedergutmachen oder diese werden noch schlimmer und ihr müsst euch selbst herausfordern um ein besserer Held zu werden. Als Leiter einer Gruppe wollen euch immer wieder neue Kämpfer beitreten. Sie haben einzigartige Fähigkeiten, Missionen, Motivationen und Ideale. Helft ihnen entweder dabei oder nutzt sie für euren Profit aus.

Deine Meinung? Let's Chat!

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden