Menü

The Last of Us geht weiter – Story-DLC-Enthüllung am Donnerstag

Artikel von | 11.11.2013 um 17:51 Uhr

Schon lange war es angekündigt, dass The Last of Us noch einen Story-DLC erhalten soll, doch bis auf einige Erweiterungen im Mehrspielermodus ließ dieser bislang auf sich warten. Heute jedoch twitterte Geoff Keighly, ein bekannter Videojournalist, dass am Donnerstag im Zuge des PlayStation 4 Events die Weltpremiere zum Story-DLC stattfinden. Um 11 PM ET wird diese Premiere stattfinden, das entspricht etwa 5 Uhr in der Früh am Freitag unserer Zeit.

Was denkt ihr, wird uns erwarten? Werden wir die Zeit erleben, kurz nach dem Prolog, sodass sich die Menschheit in Sicherheit bringen muss, oder wird es eher ein Zwischending, bei dem man eventuell Ellie oder Joel alleine steuert?

Deine Meinung? Let's Chat!

  1. User Avatar

    Mich würde ja Interessieren wie es weitergeht, zumindest die Beziehung zwischen den Protagonisten. Kommt Ellie Joel auf die Schliche? Warum handelte Joel so Instiktiv Egoistisch. Gibt es doch noch eine Heilung?? Fragen die einen nach dem Ende noch weiter beschäftigen 😉

  2. User Avatar

    Soweit ich das noch im Kopf habe, soll der DLC von und um Elli handeln, weil man erfährt von ihr ja wie sie sich infiziert hatte, und dass dabei ihre beste Freundin gestorben ist. Jedenfalls wäre es das, was ich mir wünschen würde.

  3. User Avatar

    Bitte nichts mehr nach dem Ende. Es hat schön etwas zum Nachdenken gegeben … die sollen es nicht kaputt machen 😀

  4. User Avatar

    Ich hoffe das es etwas ist was Joel näher bringt was er so direkt nach dem Tot seiner Tochter so mit sein Bruder getrieben hat und eventuell wird uns auch die Fireflys etwas näher gebracht…….Elli kann warten von mir aus ein Zweiten DLC…….

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden