The Evil Within Gameplay aufgetaucht

Artikel von 04.08.2013 um 15:37 Uhr

Der Schöpfer der Resident Evil Reihe, Shinji Mikami, arbeitet bei den Entwicklern von Tango Software schon länger am neuen Horror-Titel The Evil Within. Damit möchte man wieder zu den Wurzeln des Survival-Horrors zurückkehren. Zu jenem Spiel ist nun neues Gameplay aufgetaucht, welches jedoch bisher nicht für die Öffentlichkeit bestimmt war.

Drei Detektive (Sebastian, Ein Mann namens Joseph und eine Frau mit dem Namen „The Kid“) erscheinen an einem Tatort in einer Irrenanstalt, wo ein Massenmord stattfand. Die Detektive kommen jedoch etwas später als die Polizisten, die zwar angekommen jedoch nicht zu finden sind. In der Irrenanstalt finden sie dann einige Leichen. Dort wird der Spieler (Sebastian) bewusstlos und taucht auf einem komplett anderen Ort auf. Damit wird sich der Spieler sofort fragen, wo er nun ist. Die Geschichte konzentriert sich jedoch weniger auf Wendungen, sondern mehr über das Rätsel und das Geheimnis um den Vorfall in der Irrenanstalt und den mysteriösen Schatten.