Menü

Tetris Effect für PS4 angekündigt – Erlebt den Klassiker in 4K oder VR

Artikel von | 06.06.2018 um 21:20 Uhr

Tetris. Schon seit Jahrzehnten beglückt das Spiel auf nahezu jeder Plattform und Variante die Spieler auf der ganzen Welt. Mit Tetris Effect erscheint in diesem Herbst für PlayStation 4 und PSVR dann die neuste Ausführung des Klassikers. Entwickelt wird das Spiel vom Studio hinter Rez Infinite und dementsprechend sind wahnsinnige Optische Effekte garantiert.

Der Name ist auch Programm. Basierend auf einer Studie wurde einst festgestellt, dass man beim Zulangen spielen von Tetris, die Formen oder Elemente des Spiels dann auch in der realen Welt sieht oder zumindest Ähnlichkeiten erkennt. Dieser Effekt soll bei Tetris Effect, wie der Name es schon nahelegt, noch einmal verstärkt werden durch optische Elemente.

Hinzu kommt im Vergleich zum Klassiker auch die noch die dazugewonnene Power der Konsolen. Sei es die HD Auflösung bei der normalen PlayStation 4, alternativ 4K und 60 fps bei der PlayStation 4 Pro oder auch 3D Effekte durch PlayStation VR – in allen Fällen bekommt man etwas Atemberaubendes geboten. Doch besser als darüber reden, ist, es selber zu erleben. Daher wird es noch vor der Veröffentlichung eine Demo vom Spiel geben.

Zu spielen sind dann auch mehr als 30 Level. Dazu gehören bekannte Tetris-Modi (Marathon, Ultra, Sprint) und viele neue, die nur für dieses Spiel entwickelt wurden, sowie unsere brandneue “Zone”-Mechanik, bei der Spieler die Zeit (und die fallenden Formen) anhalten können, indem sie “die Zone” betreten und sich entweder aus einer potenziell fatalen Situation befreien oder zusätzliche Reihen verschwinden lassen und sich so Belohnungen sichern.

Deine Meinung? Let's Chat!

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden