Streets of Rage 4 – Screenshots zeigen den neuen Look des Beat‘ em Ups

Artikel von 29.12.2018 um 16:03 Uhr

Vor ungefähr 4 Monaten berichteten wir über die Ankündigung von Streets of Rage 4. Nun gibt es ein paar neue Screenshots zu sehen, die den neuen Look des Spiels hervorheben.

Selten lassen Nachfolger von Spielen so lange auf sich warten, wie Streets of Rage 4 es getan hat, welches nun nach ungefähr 25 Jahren in die nächste Runde geht und somit einige Konsolen-Generationen übersprungen hat. Doch die nachfolgenden neuen Screenshots scheinen zu zeigen, dass sich das Warten gelohnt haben könnte.

Auf die Zähne!

Zur Story von Streets of Rage 4 gibt es bisher noch nicht viel zu sagen, doch liegt dies erfahrungsgemäß auch nicht besonders im Fokus bei Spielen aus der Beat‘ em Up Genre. Ihr spielt einen von mehreren Straßenkämpfern, die sich einem Verbrechersyndikat entgegenstellen, welches die Stadt mit brutalen Straßengangs in Angst und Schrecken versetzt. Den Kampf gegen das Verbrechen nehmt ihr lediglich mit euren Fäusten und Füßen auf. Ebenso aber auch mit Baseballschlägern, Mülltonnen, Flaschen, Parkuhren und alles Andere, was sich um die Birne eines Straßengangster wickeln lässt. Streets of Rage lässt sich alleine spielen, macht sicherlich jedoch am meisten im Coop mit einem Freund Spaß.

Auf welchen Plattformen Streets of Rage 4 erscheint, ist derzeit leider noch unbekannt. Wir gehen jedoch stark davon aus, dass einer Veröffentlichung auf der PlayStation 4 zu rechnen ist.