Star Wars: Battlefront wird auf PS4 mehr gezockt als auf XBox One & PC zusammen

Artikel von 23.11.2015 um 13:50 Uhr

Star Wars Battlefront Banner_Artikel

Auf p-stats.com kann man regelmäßig einsehen, wie viele Menschen welches Spiel wo spielen. Klingt etwas kompliziert, ist aber ganz einfach. Zuletzt konnte man sich ein paar Zahlen zu Star Wars: Battlefront ansehen, welches seit letzter Woche offiziell zu haben ist. So haben über einen Zeitraum von 24 Stunden insgesamt 183,229 Spieler den Star Wars Shooter auf der PlayStation 4 gespielt, während lediglich 104,993 auf XBox One und gerade einmal 48,292 mittels Heim-PC in die Schlacht gezogen sind.

Das sind beeindruckende Zahlen, die zwar nicht von all den PSN-Problemen, die wir PlayStation-Spieler kennen, ablenken, aber dennoch eine deutliche Sprache sprechen. Natürlich sagen die Zahlen genau so wenig über die tatsächlichen Verkäufe von Star Wars: Battlefront aus.