Sony bestätigt die Verschiebung von Drive Club

Artikel von 18.10.2013 um 12:14 Uhr

Und ein weiterer Titel, der nicht mehr pünktlich zum PS4-Launch erscheint: Sony hat die Verschiebung von Drive Club auf Anfang 2014, die vor wenigen Tagen als Gerücht auftauchte, nun offiziell via PlayStation Blog bestätigt. Die Verschiebung sei nötig, damit die evolution studios bis zum Launch die Vision eines Next-Gen Racers realisieren können.

Drive Club ist ein wirklich ambitionierter Racing-Titel und es sieht fantastisch aus. Die zusätzliche Zeit, die wir dem Team geben bedeutet, dass das visuelle und gesamte Erlebnis nur noch besser wird. Wir können euch versprechen, dass sich die Wartezeit lohnen wird.

Die Verschiebung betrifft auch die Instant Game Collection für PlayStation Plus. Drive Club wird bei seinem Launch Anfang 2014 zwar trotzdem kostenlos zur Verfügung stehen, jedoch gibt es zum Launch der PS4 dann den PSN-Titel Contrast kostenlos für alle Plus Nutzer. Resogun ist natürlich weiterhin auch im Plus-Angebot, da es (noch) nicht verschoben wurde.

Driveclub---Artikelbild---Passend---Tailor