Menü

Sniper: Ghost Warrior 3 für PlayStation 4 angekündigt

Artikel von | 16.12.2014 um 15:27 Uhr

CI Games hat heute die Existenz von Sniper: Ghost Warrior 3 angekündigt. Der beliebte taktische Shooter wird fortgeführt und soll der bisher größte Ableger der Serie werden. Erscheinen soll der Titel in der ersten Hälfte 2016 für PlayStation 4, PC und Xbox One. Der Titel soll von Grund auf neu entwickelt werden und die Entwicklung von Steve Hart, dem damaligen Senior Producer von Sniper Elite V2, geführt werden.
Die Sniper: Ghost Warrior ist einer der beliebtesten CI Games Spiele und konnte bisher über 5,5 Millionen Käufer überzeugen. Deshalb steckt man auch jede Menge Arbeit in den AAA-Titel um die ultimative First-person Sniper Erfahrung zu erstellen.

Spieler werden in einen modernen Konflikt in Osteuropa versetzt, übernehmen dabei die Rolle eines Scharfschützen, der inmitten von drei Fronten gefangen ist und in einer realistischen und packenden Umgebung ums Überleben kämpfen muss. Ihr selbst entscheidet eure Art zu spielen. Seid ihr der Scharfschütze, der aus der Distanz die Gegner Kampfunfähig macht oder lieber im Nahkampf durch schleichen und lautlose Angriffe sein Leben sichert? Das Gameplay ist nicht linear und im Sandbox-Stil gehalten durch eine riesige offene Welt. Das ermöglicht den Spielern die Missionen in vielen verschiedenen Variationen zu absolvieren.

1418735688-sniper-ghost-warrior-3

Deine Meinung? Let's Chat!

    Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

    Anmelden