Menü

Slightly Mad Studios: Fast and the Furious Spiel in Entwicklung?

Artikel von | 20.09.2017 um 20:16 Uhr

Ian Bell, CEO bei Slightly Mad Studios, hat ein paar Bemerkungen gemacht, welche darauf schließen lassen, dass man womöglich an einem Fast and the Furious Game arbeitet. Gegenüber dem YouTuber, SpotTheOzzie.

Laut Bell´s Aussagen, arbeite man momentan an einem Projekt, bei dem man sich das nächste Need for Speed ansehen sollte – und den Hollywood Film, den man damit kopieren wollte. Man habe einen 6-Jahresvertrag mit einer Hollywood-Firma und werde das, was Need for Speed abliefere, in den Schatten stellen. Als wäre das nicht Ansage genug, fügte Bell noch hinzu:

Ich bin ein kahler Typ, der oft trainiert – ein Wink auf Vin Diesel?

Eine offizielle Ankündigung seitens Slightly Mad Studios steht noch aus – aber wer weiß, was uns da erwartet. Sobald es neue Infos dazu gibt, erfahrt ihr es natürlich bei uns.

Deine Meinung? Let's Chat!

    Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

    Anmelden