Menü

Shuhei Yoshida kommentiert Driveclub Probleme + PS Plus Version ohne Termin

Artikel von | 30.10.2014 um 19:46 Uhr

Am 08. Oktober erschien Driveclub für die PlayStation 4. Die Veröffentlichung ist jedoch das eine, funktionierende Server sowie die versprochene kostenlose PlayStation Plus Version etwas komplett anderes. Seit dem Release kämpfen die Entwickler gegen die Server Probleme und nach vielen Patches und Live-Updates läuft immer noch nicht alles so wie es sollte, von der PS Plus Version mal abgesehen, die bisher noch kein Termin erhalten hat. Nun hat sich Shuhei Yoshida, President of Worldwide Studios Sony zu Driveclub geäußert:

Hallo,

Ich wollte euch mit Informationen über die aktuelle Situation bei Driveclub versorgen. Unglücklicherweise ist der Weg seit der Veröffentlichung etwas steinig gewesen und wir sind wirklich traurig das nicht jeder dazu in der Lage ist Driveclub so zu genießen, wie wir es erhofft hatten.

Wir haben auf euer Feedback gehört und bemerkt, dass die Geduld verständlicherweise ihrem Ende zugeht. Evo (Evolution Studios) arbeitet rund um die Uhr um die Lücke dahingehend zu schließen und wir haben auch weitere Techniker geschickt, um eine Lösung so schnell wie möglich zu finden. Leider ist die erforderliche Zeit um eine komplett verbunden Erfahrung zu erschaffen, länger als erwartet und wir haben daher auch keinen genauen Zeitplan wann Driveclub komplett funktioniert. Wir werden euch weiterhin auf dem Laufenden halten und die neusten Infos findet ihr auf der Driveclub Facebook Seite.

Wir sind uns auch sehr sicher, dass wir viele von euch enttäuscht haben, die auf die langersehnte PlayStation Plus Edition gewartet haben. Unsere erste Priorität ist, euch die bestmögliche Erfahrung beim Driveclub spielen zu bieten. Mit großen Masse und den vielen Serverabfragen, sind wir uns aktuell einfach nicht sicher, dass wir für diese die beste online Erfahrung bieten können. Bevor wir uns sicher sind und garantieren können, dass jeder eine komplett sozial verbundene online Erfahrung erhält, werden wir bis aufs weitere auf eine Veröffentlichung der PlayStation Plus Fassung verzichten.

Im Namen von WWS (World Wide Studios) sind wir sehr dankbar für eure Geduld und bedanken uns für euren andauern Support und eure Mitarbeit. Wir entschuldigen uns nochmal vielmals für die Verschiebung. Wir sind fest von der Überzeugung euch die beste Rennspiel Erfahrung auf der PS4 zu bieten – es dauert nur etwas länger als wir gehofft haben.

Danke,
Shu

Driveclub

Deine Meinung? Let's Chat!

    Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

    Anmelden