Menü

Ruckus Rumble – Neuer PvP Brawler erscheint diese Woche

Artikel von | Dienstag 17. Januar 2017 um 15:56 Uhr

Couch-Coop Fans dürfen sich freuen – Sony kündigte heute auf dem offiziellen PlayStation Blog den PvP Brawler Rucks Rumble an, der noch diese Woche seinen Weg auf unsere Konsolen finden darf.

Ruckus Rumble erinnert an die weltweit bekannte und beliebte Bomberman Reihe, in der man sich auf einer kleinen Spielfläche gegenseitig versucht das Leben schwer zu machen. Während man dies bei Bomberman mit Bomben erledigt, werdet ihr euch in Ruckus Rumble die Köpfe mit Schwert und Schild einschlagen. Zusätzliche Fähigkeiten wie Feuerbälle und weitere Distanzangriffe geben dem Gameplay die entsprechende Würze.

Mit stahlenden Farben und verspieltem Kampf wirkt dieses Spiel zwar unschuldig, doch unter dem frohen Äußern wartet eine dunkle Wahrheit darauf, ans Licht zu treten. Ehre, Tapferkeit und gute Intentionen haben in der Arena nichts verloren — schmutzige Tricks, hinterhältige Angriffe und gehässige Schadenfreude bringen dich hier ans Ziel.

„Linus Larsson, der ursprüngliche Erschaffer und Lead Game Designer erinnert sich, dass das Fundament des Titels, trotz des leichtherzigen Stils, auf Pragmatismus basierte. Das Team wollte ein Spiel, das schnell als Prototyp umgesetzt werden und dann so lange wie möglich poliert werden konnte. Mit diesen Anforderungen im Hinterkopf, war die Idee von einem Sofa-PVP-Spiel schnell geboren. Indem man jedem Spieler dieselben Aktionen und Fähigkeiten gibt, minimiert man Balanceschwierigkeiten und anstatt zu versuchen, die hektischen Kampfrunden zu glätten, hat das Team sich dem Chaos verschrieben.“

Entwickelt wurde das Spiel von einer Gruppe von einem Zusammeschluß von Studenten, darunter Gamedesigner, Künstler und Programmierer, die Entwicklungs-Hardware, Software-Tools und neun Wochen Zeit erhielten, um ein Spiel für PlayStation 4 zu erschaffen.

Weitere Informationen zum Spiel erhaltet ihr auf offiziellen PlayStation Blog.

Deine Meinung? Let's Chat!

    Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

    Anmelden