Menü

Rocket League – Neues Update online und bringt 4K-Auflösung und neue Inhalte

Artikel von | Dienstag 21. Februar 2017 um 19:39 Uhr

Umso mehr Zeit vergeht, desto besser wird Rocket League. Besonders das neue Update von Psyonix wird dies nochmal unter Beweis stellen. Mit der Version 1.29 bekommt Rocket League nämlich nicht nur einen neuen Premium DLC und damit zwei Fahrzeuge, sondern auch die PlayStation 4 Pro wird nun vollends unterstützt. Das Update ist bereits verfügbar und benötigt weitere 1.822 GB eurer Festplatte.

Das Update bietet neue Hot Wheels®-Inhalte, einschließlich der beiden Premium-DLC Battle-Cars Twin Mill™ III und Bone Shaker™, sowie einige KOSTENLOSE Zusatzinhalte, darunter ein „Hot Wheels“-Topper und Antenne, eine „Treasure Hunt“-Flagge und ein „Shark Bite™“-Topper.

Darüber hinaus bietet das Update PlayStation 4 Pro Unterstützung, wodurch Rocket League® sowohl mit 1080p (auf einer Standard-PS4) als auch mit 4K (auf PS4 Pro) mit 60fps in allen Arenen für Solo-Spiel und Zwei-Spieler-Splitscreen-Modus läuft. Die neue, durch Fan-Abstimmung gewählte, „Player’s Choice“-Kiste gehört auch zum Update, gefüllt mit einigen der in der Community beliebtesten Anpassungs-Elemente. Alle Änderungen des Updates 1.29 findet ihr hier.

Deine Meinung? Let's Chat!

    Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

    Anmelden