Menü

Road Redemption – Roguelike Action-Rennspiel für PS4 angekündigt + Trailer

Artikel von | 16.08.2018 um 15:58 Uhr

Die Entwickler von Killing Floor haben mit Road Redemption an ihrem nächsten Projekt für Konsolen gearbeitet. Dabei handelt es sich um ein Multiplayer Rennspiel mit Roguelike-Action Elementen. Spielbar ist der Titel auch auf der gamescom, aber ihr könnt euch schon jetzt den Ankündigungstrailer anschauen. Erscheinen soll der Titel für die PS4 und Switch noch in diesem Herbst.

In Road Redemption führt der Spieler eine rauflustige Motorrad-Gang auf eine reifenquietschende und vom Kampf geprägte Reise quer durch die Vereinigten Staaten. Geld wird mit Herausforderungen wie illegalen Rennen, Raubüberfällen und Anschlägen verdient. Die eingesammelte Beute wird in die Aufrüstung von Motorrädern, Charakteren und Waffen gesteckt, um den ultimativen Straßenkrieger zu erschaffen. Mit einer riesigen Singleplayer-Kampagne, dutzenden Waffen, Vier-Spieler-Split-Screen-Coop und Online-Multiplayermodus, kehrt Road Redemption zu den guten alten Zeiten der brutalen arcade-lastigen Action-Racer zurück

Deine Meinung? Let's Chat!

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden