Menü

Resident Evil 7 – Neuer Trailer und Story Details

Artikel von | 17.08.2016 um 12:04 Uhr

Mit einer spektakulären Demo hatte Capcom zur E3 das neue Resident Evil angekündigt. Auch auf der gamescom ist der Titel vertreten und bereit zum Anspielen. Alle anderen können sich die Demo anschauen oder einen neuen Trailer mit dazugehörigen Story Details.

Resident Evil 7 spielt in Dulvey, Louisiana, bei dem irgendwas merkwürdig ist. Niemand hat seit Jahren von Jack oder Marguerite Baker gehört und es gibt einige Gerüchte, was mit ihnen passiert ist. Am Ende der Beginning Hour Demo SPOILER: Gibt es den Spruch „Triff die Familie“ und einen Blick auf den vermeidlich vermissten Jack Baker.

Spieler der Beginning Hour haben durch die Kassetten bereits einige wichtige Momente mitbekommen und das grausame Schicksal erahnen können. Mit den neuen Trailer seht ihr dann das Tape mit dem Namen „Mia“. Dieses zeigt andere Bereiche aus dem Haus und einen neuen Charakter Marguerite. Wer ist jedoch die junge Frau im Video? Was will Marguerite mit ihr und wird sie entkommen? Spielen werdet ihr die junge Frau im Hauptspiel jedoch nicht, müsst aber bis zum Release am 24. Januar 2017 mit eurer PlayStation 4 darauf warten.

Deine Meinung? Let's Chat!

  1. User Avatar

    Ganz ehrlich, es erinnert mich zu sehr an ,, The Evil Within “

  2. User Avatar

    Ok, Resedent Evil steht zwar drauf, aber es ist keine drinnen. …

    Ohne den Titel würde ich niemals denken das hat annährend etwas mit der Serie zu tun.

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden