Menü

PSN Inhalte können ab sofort wieder auf drei mobilen Geräten aktiviert werden

Artikel von | 27.11.2013 um 12:14 Uhr

Sony hat aktuell seine Bedingungen für die Aktivierungen von Spielinhalten auf mobilen Geräten geändert. Seit November 2011 war es nur noch möglich, diese auf zwei Geräten zu aktiveren, also beispielsweise auf der PSP und der Vita. Ab jetzt geht es auf drei Geräten. Zu verdanken ist diese Änderung wohl der PS Vita TV, die bislang nur in Japan erscheint.

Spiele, die vor dem 17. November 2011 gekauft wurden, sind von der Änderung nicht betroffen, denn sie können immer noch auf bis zu 5 Geräten aktiviert werden.

PlayStation_VITA

Deine Meinung? Let's Chat!

    Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

    Anmelden