Menü

PS Vita Firmware Update 3.00 bereitet auf die PlayStation 4 vor

Artikel von | 05.11.2013 um 08:42 Uhr

Noch 24 Tage! Dann erscheint Sonys PlayStation 4, und bekanntermaßen kann die neue Konsole verstärkt mit der PlayStation Vita zusammenarbeiten. Aus diesem Grund erhält der Handheld momentan die neue Firmware Version 3.00, die zahlreiche Neuerungen mit sich bringt. Sony stellt das Update in einem Video vor, doch wir haben die wichtigsten Neuerungen auch für euch zusammengefasst.

  • Die App PS4-Link wurde integriert, die euch das Verbinden der Vita mit der PlayStation ermöglicht und somit die Features „Remote Play“ und „Second Screen“ bereitstellt.
  • Die Freunde App wurde angepasst, sodass jetzt vier Tabs zur Verfügung stehen, die es euch vereinfachen, nach Spielern zu suchen, eure Freundesliste sowie Freundesanfragen anzusehen und auch geblockte Spieler einzusehen
  • Neues Icon für die Party App. Die Vita ist damit jetzt schon bereit zum Party Chat mit PS4-Spielern.
  • Ihr könnt nun Daten zwischen der PS3 und der Vita via WLAN austauschen. Dazu müssen beide Geräte mit dem selben Netzwerk verbunden sein und die PS3 auf Firmware 4.50 aktualisiert sein.
  • Zukünftige Firmware-Updates können automatisch heruntergeladen werden.

Deine Meinung? Let's Chat!

    Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

    Anmelden