Menü

Project SkyLight macht eure PlayStation 4 hübscher

Artikel von | 09.12.2014 um 10:02 Uhr

Sony will, mit Project SkyLight, allen Besitzern der PlayStation 4 die Möglichkeit geben, ihre Heimkonsole individuell anzupassen. Bei dem Projekt handelt es sich um die sogenannten Faceplates, welche direkt über der Festplatte der PS4 sitzen und sich ohne Werkzeug austauschen lassen. Akutell befindet sich der ganze Spaß noch in einer „Beta-Phase“ und ist nur in den USA erhältlich. Aber bei Sony arbeitet man natürlich daran, neben weiteren Designs, die Individualisierungsmöglichkeiten auch zu uns zu bringen. Bis jetzt sind es auch nur 2 verschiedene Designs, welche in Amerika erhältlich sind: LittleBigPlanet 3 und The Order 1886.

Bei den Faceplates allein soll es auch nicht bleiben. Man werde in Zukunft noch mehr Designs für die PlayStation 4 vorstellen, damit wirklich jeder Spieler seine PlayStation 4 genau nach seinen Wünschen anpassen kann. Wir finden die Idee ganz hübsch und sind gespannt, was da wohl noch kommt. Und wie sieht es mit euch aus? 

15311993694_057ae2110a_z

Deine Meinung? Let's Chat!

  1. User Avatar

    das sind diese abdeckungen wo direkt die festplatte drunter sitzt, also quasi das glänzende teil, da auf der playstation 4.. diese dinger kann man ganz einfach abnehmen, und mit solchen cases, bzw. faceplates will sony anfangen, soll wohl auch noch viel weiter gehen,.. sticker sind es also nich ^^

  2. User Avatar

    Sind das jetzt Sticker oder dünne Plastik-Platten oder wie kann ich mir das vorstellen?

    Die zwei sehen aber – sorry – schäbig aus 😀

  3. User Avatar

    Mhh… Okay, gut zu wissen, aber trotzdem sind die nicht schön [emoji23]

    Und wenn man die so einfach abnehmen kann, dann verfällt auch nicht Garantie?! Das ist ja auch immer so ne Sache

  4. User Avatar

    Bin der Meinung mal gelesen zu haben, dass die Garantie dadurch nicht erlischt, weil man ganz einfach die Festplatte austauschen können soll. Bei der xbox one weiß ich das die Garantie in so einem Fall erlischt weil man das komplette Gehäuse auseinander nehmen muss. Bei der ps4 is das nich der Fall – glaube ich zumindest, hundert prozentig weiß ich das auCh nich

    [COLOR=Yellow]Edit~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~[/COLOR]

    Hab eben nochmal geschaut.. die Garantie erlischt nicht, auch nicht wenn man die Festplatte austauscht 🙂

  5. User Avatar

    Wer’s unbedingt braucht. Für mich wäre sowas nichts.

  6. User Avatar

    [QUOTE=Piepmatsch;487708]
    Hab eben nochmal geschaut.. die Garantie erlischt nicht, auch nicht wenn man die Festplatte austauscht :)[/QUOTE]

    Joar, das ist doch schon mal gut zu wissen. Bei der PS3 war es ja noch anders, wenn ich mich richtig erinnere, da ging ja die Garantie flöten, wenn man die Festplatte wechseln wollte.
    btw wird es eh Zeit ne neue Festplatte für die 4 zu kaufen. Ist jetzt schon voll…

  7. User Avatar

    Also die bisherigen „Skylights“ sehen ja schon recht Simpel aus… Meine PS4 mit dem eines „aktuellen“ Spiels zu verschönern…. Nicht mein Ding. Aber wenn es evtl. ein paar Abstrakte Designs gibt, könnte das cool werden.

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden