Menü

Produziert Sony die europäischen PS4 Konsolen in Japan und nicht in China?

Artikel von | 26.11.2013 um 23:53 Uhr

Die PlayStation 4 ist seit knapp zwei Wochen bereits in einigen Ländern erhältlich, bei uns erscheint sie erst diesen Freitag. Viele Leute sind also bereits im Besitz der Konsole und konnten diese auf Herz und Nieren überprüfen, dabei hat man vereinzelt immer mal wieder von Fehlern in der Produktion und einer defekten Konsole gehört. Diese Fehler stammen aus dem straffen Zeitplan der Produktion in China und sollen lediglich unter einem Prozent der Konsolen betreffen. In Europa könnte uns möglicherweise ein solches Schicksal komplett erspart bleiben.

So sind im Internet einige Bilder von europäischen PlayStation 4 Boxen aufgetaucht. Das Besondere daran: die Konsolen aus Europa wurden mit der Anmerkung „Made in Japan“ beschriftet und wurden somit in Japan produziert. Damit könnten sich die PlayStation 4 Konsolen aus Europa minimal von den US Konsolen unterscheiden und die bekannten Fehler nicht innehaben. Man kann des Weiteren davon ausgehen, dass die Qualität der Konsolen aus Japan vermutlich eine bessere Qualität mit sich bringen. Ob die europäischen Konsolen wirklich aus Japan, anstatt aus Hangfujin Yantai (China) stammen, wurde von Sony bisher nicht klar gestellt.

ps4-japan-2ps4-japan-1PlayStation 4 aus Japan, was meint ihr dazu? Besser, schlechter oder ist es euch egal, solang ihr eure habt?

Deine Meinung? Let's Chat!

  1. User Avatar

    Kann man so nicht sagen. Die Fehler der Chinavariante sind bekannt, wer weiß was sich bei den Modellen aus Japan alles als defekt erweist.

  2. User Avatar

    Das ist ein Aufkleber also zu könnte den mal einer abmachen und schaun was darunter steht

  3. User Avatar

    Also. Ich habe bei meiner PS3 extra eine Made in Japan gekauft aber die Maschine war nach 2 Jahren kaputt. YLOD. Mein Schwager hatte eine Made in China und die funktioniert immer noch.

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden