Menü

PlayStation und Rockstar Games kündigen Partnerschaft für Red Dead Redemption 2 an

Artikel von | 20.10.2016 um 18:06 Uhr

Nachdem vor kurzem der erste Trailer zu Red Dead Redemption 2 veröffentlicht wurde, kündigte Sony soeben an, dass man eine Partnerschaft mit Rockstar Games eingegangen ist.

red-dead-neu-banner

So berichtet John Koller, von SIEA, folgendes auf dem PlayStation Blog:

Über die letzten 20 Jahre hat Rockstar Games sein Konzept der offenen Welten kontinuierlich neu definiert. Von der bahnbrechenden Grand Theft Auto-Serie, über die Midnight Club-Rennspiele und die Schulhof-Comedy in Bully, bis hin zum Western-Knaller Red Dead Redemption, hat Rockstar konstant ein Level an Qualität abgeliefert, das nur wenige Andere erreichen konnten.

Jetzt, nach Grand Theft Auto V – einem der erfolgreichsten Unterhaltungsprodukte aller Zeiten – kehrt Rockstar mit Red Dead Redemption 2 zurück, dem neuesten Eintrag in die Serie der Red Dead-Spiele. Und es gibt keinen besseren Ort ihn zu spielen, als auf PlayStation.

Präzise abgestimmt, um das PS4-System voll auszunutzen bringt euch Red Dead Redemption 2 eine epische Geschichte aus dem Leben in Amerikas unbarmherzigen Herzland. Die umfangreiche und atmosphärische Welt wird auch die Grundlage für eine brandneue Online-Multiplayer-Erfahrung bieten.

Wir freuen uns, anzukündigen, dass PS4-Spieler zuerst Zugang zu ausgewählten Online-Inhalten in der weitläufitgen Welt von Red Dead Redemption 2 erhalten werden. Am PlayStation.Blog erwarten euch bald mehr Details und alle weiteren, neuen Information zu Red Dead Redemption 2.

Quelle

Deine Meinung? Let's Chat!

Anmelden