Menü

PlayStation Plus wird in den USA Teurer – wann sind wir dran?

Artikel von | 22.08.2016 um 18:14 Uhr

Ja, es ist soweit, Sony zieht die Preise für die PlayStation Plus Mitgliedschaft an und alle werden sicherlich außer sich sein vor Freude.

playstation-plus

Bevor jetzt alle abdrehen, bisher gilt das nur für Nordamerika. Das es aber auch Europa treffen wird, ist nicht unwahrscheinlich. Es dauert noch etwas bis die neuen Preise in kraft treten, erst ab dem 22. September dürfen (bisher nur) die Amis etwas tiefer in die Tasche greifen.

  • 12 Monate  – 59,99$ (vorher 49,99$)
  • 3 Monate – 24,99$ (17,99$)
  • 1 Monat – 9,99$ (9,99$)

Die Begründung dafür liegt in der aktuellen Marktlage und das man weiterhin den Mehrwert der PS Plus-Mitgliedschaft bieten will. Besondere Änderungen abseits des Preise werde aktuell nicht erwähnt. Doch am 07. September gibt es ja ein PlayStation Event und vielleicht will man dort weitere Details erläutern. Langsam aber sicher wäre es vielleicht klug, die PS3 oder PS Vita Titel aus dem Angebot zu streichen und auch mal mehr Vollpreist/ Triple A Titel anzubieten. Man wird wohl abwarten müssen.

Deine Meinung? Let's Chat!

  1. User Avatar

    Ich finde das Angebot in PSplus war anfangs besser als jetzt. Schade.

  2. User Avatar

    1. ohne psplus geht es leider nimmer
    2. ich bin eh schon verwundert, dass nicht zuerst in europa erhöht wurde. also schätze ich auf ein tolles weihnachtsgeschenk von sony.

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden