PlayStation Plus – Im Jahr 2014 Spiele im Wert von 1200 Euro

Artikel von 13.12.2014 um 22:48 Uhr

Der PlayStation Plus Dienst feierte schon seinen Launch auf der PlayStation 3 und dieser war keine Pflicht um Online spielen zu können. Damals hat Sony bereits mit Spiele im Wert von 250 Euro geworben. Nun ist PlayStation Plus Pflicht um Online auf der PlayStation 4 weiter verkehren zu können.

Nun erschien eine Zwischenbilanz, welche sich jedoch sehen lassen kann. Denn PlayStation Plus Nutzer haben im Jahr 2014 Spiele im Wert von rund 1200 Euro geschenkt bekommen. Hier zu zählen alle Plattformen im gesamten Endbetrag. Ein kompletter Jahresrückblick der erhaltenen Spiele findet Ihr hier.

Wie ist eure Meinung zu dem Dienst PlayStation Plus? Seid Ihr zufrieden mit der Auswahl? Gerade die Last Gen Konsolen bekommen AAA-Spiele.

ps-plus-zahl-weniger