Menü

PlayStation 4 verkauft sich in Deutschland 4:1 gegenüber Xbox One

Artikel von | 15.12.2014 um 21:04 Uhr

Wie Börse-Online berichtet, hat die PlayStation 4 in Deutschland die Nase immer noch weit vor der Xbox One, doch auch international schneidet Sony meist deutlich besser ab.

So hat sich die PS4 in Deutschland ~1,2 Millionen mal verkauft. Die X1 steht im Moment bei ~270.000. Und die Zahlen sehen in fast ganz Europa so gut für Sony aus, nur in England sieht es eher ausgeglichen aus. Weltweit hat Sony aktuell circa 16,1 Millionen Einheiten verkauft, bei Microsoft steht man bei circa 9,1 Millionen.

ps-xbox------Mittel---Artikelbild---Tailor-DKS

Deine Meinung? Let's Chat!

  1. User Avatar

    naja 1,2 mio sind auch nicht gerade viel, aber 270.000 ist echt wenig =))

  2. User Avatar

    Naja, 1,2Millionen in einem Jahr in Deutschland ist mMn nicht gerade wenig..
    Aber 270.000 schon 😀

  3. User Avatar

    [QUOTE=Big-M23;488016]Naja, 1,2Millionen in einem Jahr in Deutschland ist mMn nicht gerade wenig..[/QUOTE]

    doch, wenn man bedenkt, dass es nicht mal 1,5% der bevölkerung sind, die eine ps4 haben. dazu kommt, dass ein teil der geräte sicher noch bei den händlern steht. 😀

  4. User Avatar

    Marketing von Sony!Wie wäre es wenn endlich auch viele, fertige und gute Spiele kommen würden?Da hat man einen Ferrari…aber keinen Motor dazu! Oder ist die PS4 nur ein Fiat Panda?Eine Konsole ist immer nur so gut,wie ihre Spiele!Verkaufszahlen hin oder her!

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden