Menü

PlayStation 4 Slim – GameStop bietet Eintauschaktion für ältere Konsolen an

Artikel von | 15.09.2016 um 21:26 Uhr

GameStop ist ja eher dafür bekannt dafür, dass dort seine alten Videospiele abgeben und gebrauchte Spiele abgeben kann. Aber auch Konsolen kann man dort kaufen. Was für ein Zufall, dass es dort auch die PlayStation 4 Slim geben wird. Wie bei den Spielen, wird GameStop auch ein Eintauschprogramm für Konsolen anbieten. Hier könnt ihr eure alte Konsole gegen die PS4 Slim tauschen, falls euch das nicht schon bewusst war.

Ab der Veröffentlichung der PS4 Slim morgen, dem 16. September, könnt ihr dann durch einen Aufpreis und Spiele auf die 500 GB Slim upgraden. Gebt ihr die Standard PS4 mit 500 GB und 2 Spielen ab, so müsst ihr beispielsweise noch 109,99 Euro dazu zahlen. Bei der PS4 mit 1 TB Speicher und 2 Spielen, ist der Aufpreis wiederum nur 99,99 Euro. Wer seine alte PS3 Slim/Superslim loswerden und auf die nächste Generations springen will, der braucht wiederum 199,99 Euro mehr zu zahlen. Xbox und Wii U Besitzer schauen sich einfach die folgende Grafik an.

Weitere Informationen findet ihr hier.

unnamed

Deine Meinung? Let's Chat!

  1. User Avatar

    Hm, na ob das so viele Leute machen wage ich zu bezweifeln. Wieso gibt es keine Tauschaktion für die PS4 Pro – das wäre doch genau das, wonach die Menge schreit? Ok, Business as usual, aber vielleicht liefert GS ja dieses Angebot noch nach.

  2. User Avatar

    [QUOTE=rmd;502372]Hm, na ob das so viele Leute machen wage ich zu bezweifeln. Wieso gibt es keine Tauschaktion für die PS4 Pro – das wäre doch genau das, wonach die Menge schreit? Ok, Business as usual, aber vielleicht liefert GS ja dieses Angebot noch nach.[/QUOTE]

    Naja, die Pro gibts ja noch nicht, das macht GS immer so, erst wenn die Konsolen released sind, wegen Vorbesteller und Engpässen und so.
    Und so prall ist der Deal echt nicht, wird aber genug geben die das klasse finden.

  3. User Avatar

    also auf den optical out wöllte ich nicht verzichten. :mondgesicht:

    warum macht sony generell die facelifts weniger wertig? :denker: das material, funktionsumfang, physische tasten … das war bei der ps3 genauso und jeder, der konnte, behielt das urmodell. :denker:
    die ur-ps4 ist für mich optisch nicht gerade der burner, aber sie gefällt mir immer noch besser als die neue slim, wenn man sich mal ein unboxing anschaut.

  4. User Avatar

    Ich behaupte einfach Mal, dass es bei den Slim Konsolen einfach nicht um einen Design Award geht sondern nur darum, so viel Kosten wie möglich einzusparen… Stimme dir aber zu. Die bisherigen Slim Konsolen fand ich alle grauenhaft. Lediglich die PS2 Slim fand ich damals ganz schick.

  5. User Avatar

    [QUOTE=rmd;502393]Ich behaupte einfach Mal, dass es bei den Slim Konsolen einfach nicht um einen Design Award geht sondern nur darum, so viel Kosten wie möglich einzusparen… Stimme dir aber zu. Die bisherigen Slim Konsolen fand ich alle grauenhaft. Lediglich die PS2 Slim fand ich damals ganz schick.[/QUOTE]

    da bin ich voll bei dir, aber die pro hat doch nur eine dritte „sandwichscheibe“ drauf, da wird sich das bei material/anmutung usw. – vermute ich mal – nicht großartig unterscheiden.

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden