Menü

PlayStation 4 – Das sind die europäischen Launch-Spiele

Artikel von | 31.10.2013 um 14:33 Uhr

Über Nacht hat Sony auf ihrem PlayStation Blog das große PlayStation 4 FAQ veröffentlicht. Dort werden viele Fragen über die Konsole beantwortet und neue Informationen bekannt gegeben. Außerdem hat man die offizielle Liste der Launch-Titel der PS4 bekannt gegeben, die ihr nun betrachten könnt:

Spiele von Sony Computer Entertainment WorldWide Studios
– Flower
– Killzone Shadow Fall
– Knack
– Resogun
– Sound Shapes
– Escape Plan
– Flow

Third-Party Spiele
– Angry Birds Star Wars (Activision)
– Assassin’s Creed IV Black Flag (Ubisoft)
– Call of Duty Ghosts (Activison)
– FIFA 14 (EA Sports)
– Battlefield 4 (Electronic Arts)
– Just Dance 2014 (Ubisoft)
– Injustice: Gods Among Us Ultimate Edition (Warner Bros.)
– Lego Marvel Super Heroes (Warner Bros.)
– Madden NFL 25 (EA Sports)
– NBA 2K14 (2K Sports)

Indie-Spiele
– Contrast
– Pinball Arcade

PlayStation-4---PS4---6--Mittel-Artikelbild---Tailor-DKS

Was meint ihr? Sind das zu wenig Spiele oder reicht es für den Launch?

Deine Meinung? Let's Chat!

  1. User Avatar

    Gott sei Dank sind meine drei Titel noch dabei. Wäre schade wenn sich nach Watchdogs und Driveclub noch eins der Spiele verabschieden würde^^

  2. User Avatar

    Destiny und Division sind keine Launch-Titel?

    Bei den aktuell aufgeführten Titeln trauer ich meiner späten Vorbestellung nicht hinterher. Nicht wirklich was dabei für mich. Sollte ich dennoch einer der „glücklichen“ sein, die relativ früh ihre PS4 bekommen, stell ich sie erstmal an die seite. Habe auf PS3 noch viel zu viel zum nachholen. Alleine mit den Tales of teilen und Ys für PSVita bin ich zeitlich gesehen ausverkauft 🙂

    Einzig mit Killzone könnte ich mich anfreunden und bei Fifa 14 schwanke ich noch. Weiß noch nicht, ob ich es mir holen werden.

    PS: Habe aktuell Anmeldeprobleme. Mein login funktioniert auf dem newsportal nicht. Im Forum habe ich keine Probleme.

  3. User Avatar

    Für mich ist es „eigentlich“ zu wenig. Mein persönlicher Systemseller war Watch Dogs, Knack hätte mich zwar interessiert, aber das hätte man bei späterem Kauf ja immer noch spielen können. Meine Vorbestellung halte ich weiterhin aufrecht, aber eigentlich nur, weil das Bundle mit Killzone so günstig ist, dass es wohl auch Monate später ein guter Preis ist.

    Wobei mich dieser Punkt gerade auch immer mehr verärgert – es ist nicht einmal mehr ein Monat bis die Konsole raus kommt und es gibt immer noch kein konkretes Erscheinungsdatum für das Bundle (außer: „NICHT am 29.11., aber vor Weihnachten“) -.-

  4. User Avatar

    Den Großteil davon gibts auch auf der PS3.

  5. User Avatar

    Am 14. November, 1 Tag vor US Release der PS4, sollen weitere Launch Titel angekündigt werden, von denen bislang noch nicht bekannt sei. Ich gehe aber mal davon aus, das es weitere PSN Titel bzw. Indie-Titel sein werden, außer die lassen eine extrem große Bombe krachen, was ich aber nicht glaube.

  6. User Avatar

    Ja Destiny und Division, sowie Infamous sind schon länger bekannt, das sie erst nächstes Jahr rauskommen. Die Liste hier ist eigentlich eh schon älter, nur halt jetzt spezifisch für EU geäußert(wobei ich nicht weiß, ob die Armis nich doch noch ein paar Titel mehr haben).

    Oha du hast schon das neue Ys? Ist es denn gut?
    Und wie kommste an die Tales of teile ran. Spielste die auf japanisch?

  7. User Avatar

    Und? Finde ich auch nicht toll, wird aber dennoch viele zum Kauf der PS4 überzeugen. Dann scheint bei den Titeln doch was zu stimmen^^
    ich warte lieber auf DEN TITEL, damit ich nen Grund habe. Bei meiner Freundin wäre es The Elders Scrolls Online, hat aber noch etwas Zeit bis dahin.
    Bis dahin sollten auch die Kinderkrankheiten ausgemerzt sein^^

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden