Menü

PlayStation 4 bekommt Firmware-Update 1.50 vor Verkaufsstart

Artikel von | 25.10.2013 um 18:15 Uhr

Sony gab heute bekannt, dass die PlayStation 4 nach dem Kauf erst einmal aktualisiert werden muss. Zum Launch der Konsole in den USA, also dem 15. November, wird die Firmware 1.50 erscheinen. Diese bringt viele neue Funktionen mit sich und wird wohl eine Größe von etwa 300 MB haben. Am gleichen Tag erscheint in den USA auch die offizielle PlayStation App für mobile Geräte, eine Woche später, also dem 22. Europa, erscheint die App dann auch kostenlos in Europa.

Mit dem PlayStation 4 Update 1.50 kommen diese Funktionen und ergänzen die Basis-Features der Konsole:

Remote Play:
Damit können PlayStation Vita Besitzer das Geräte als zweiten Bildschirm für die PlayStation 4 nutzen. Mit einer W-Lan Verbindung können dann die meisten (nicht alle) PS4 Spiele auf der Vita gespielt werden – dafür wird jedoch die neusten Firmware der Vita benötigt, die schon bald erscheinen wird.

Second Screen:
Mit der PS4 Link App kann man die Konsole mit einer PlayStation Vita, oder iOs und Android Geräte mit der PlayStation App verbinden. Danach kann man die Geräte als zweiten Bildschirm nutzen und beispielsweise auf dem Smartphone ein Bild zeichne, welches dann im Spiel als 3D Objekt angezeigt wird.

Aufnahmen, Screenshots machen und Videos hochladen:
Die PlayStation 4 wird jederzeit das Gameplay der Spiele bis zu einem gewissen Zeitraum aufnehmen. Dadurch kann man jederzeit die letzten 15 Minuten betrachten, abschnitte davon schneiden und direkt hochladen. Die Videos kann man dann direkt auf Facebook und die Bilder auf Twitter und Facebook hochladen.

Gameplay übertragen und Gameplay von Freunden zuschauen:
Man kann sein aktuelles Gameplay zu jederzeit global über Twitch und Ustream (Seperate Accounts dafür sind notwendig) mit anderen Leuten teilen. Durch die PlayStation App kann man das Gameplay von Freunden ohne Probleme auch auf seinem Smartphone, Tablet oder der Vita betrachten. Alternativ kann man das Gameplay von Freunden auch über den PC über Ustream, Twitch oder den Browser betrachten. Dort kann man dann auch zu jedem Video Kommentare abgeben. PS4 Besitzer mit einer PlayStation Kamera können dann auch ebenfalls Bilder von dieser Kamera verbinden oder auch das Gameplay durch das Mikrofon kommentieren.

Spielen während man noch runterlädt:
Spiele, die dieses Feature unterstützen, können noch während dem Download gespielt werden. Je nach Größe des Spiels und der Internetverbindung kann dies manchmal aber etwas länger dauern. Während man dann spielt, lädt die Konsole automatisch den Rest des Spiels herunter. Auch im Standby können Spiele heruntergeladen werden.

Mehrere Log-Ins:
Maximal vier User können gleichzeitig an einer PS4 Konsole verbunden sein. Diese können dann ihre eigenen Speicherstände weiterspielen und ihre eigenen Trophäen gewinnen.

Party (Sprachchat):
Mit dem PlayStation 4 Mono-Headset, dass bereits im Lieferumfang enthalten ist, kann man mit bis zu acht Leuten gleichzeitig einen Sprachchat – unabhängig von der geöffneten App oder Spiel – führen. Der Chat ist auch zwischen PS4 und PS Vita möglich.

Gesichtserkennung und Sprachbefehle:
Besitzer einer PlayStation Kamera können sich mit ihrem Gesicht bei der PlayStation 4 anmelden und müssen dafür nicht den DualShock 4 nutzen und werden sofort dem richtigen Account zugeteilt und angemeldet. Mit dem Mono-Headset oder dem Mikrofon der Kamera kann man außerdem durch Sprachbefehle durch das Hauptmenü (PlayStation Dynamic Menu) navigieren. Man kann beispielsweise Apps oder Spiele starten, die Konsole ausschalten oder viele andere Befehle ins Mikrofon schreien.

Hintergrund Musikplayer
Während man in einem Spiel ist kann man nebenbei Musik durch Music Unlimited (Ein Cloud-basierter Musikplayer von Sony) hören. Man kann auch während eine Party Chat nebenbei Musik hören.
Online Multiplayer: PlayStation Plus Mitglieder können ganz einfach Online Titel der PlayStation 4 spielen und ganz einfach Matches beitreten.

Blu-Ray und DVD Player:
Natürlich kann man auf der PlayStation 4 nicht nur spielen, sondern auch Filme nutzen. Jedoch muss man beim ersten nutzen dieser Funktionen mit dem Internet verbunden sein und den Service aktivieren.

Direkter Zugang zum PSN:
Man kann dann ganz einfach auf sein Profil zugreifen und seine Erfolge und Trophäen ansehen und direkt mit seinen Freunden vergleichen. Man kann auch Nachrichten mit PS4, PS3, PS Vita und Mobilen Geräten (mit der PlayStation App) teilen.

Zugriff und Filter für Freundesprofile:
Man kann die Informationen von Freunden anschauen oder auch einen Filter rein setzen, damit man im Fenster „Was ist Neu“ die Übersicht behält.

PlayStation-4---PS4---2--Mittel-Artikelbild---Tailor-DKS

Deine Meinung? Let's Chat!

  1. User Avatar

    Wird die PS 4 eigentlich auch 3D Blu Ray`s Unterstützen?

  2. User Avatar

    Also wenn die nicht mal 3D kann (was die ps3 ja schon kann) dann wäre es ein Rückschritt …

  3. User Avatar

    Also wenn die nicht mal 3D kann (was die ps3 ja schon kann) dann wäre es ein Rückschritt …

  4. User Avatar

    Jain.
    3D fähig wird die PS4 zwar sein, da aber Sony das Augenmerk von 3D zur 4K Auflösung verschoben/verschieben hat/wird, konzentriert man sich in Zukunft mehr darauf, dass Spiele zu mindest als Standart in 1080p dargestellt werden können, was ja bei der PS3 bekanntlich mehr die Ausnahme als die Regel war/ist

  5. User Avatar

    Ich denke eher, es geht um eine Ausgereifte Version. Bei der PS3 wurde es ja auch nur dazugepatcht… die Konsole selber ist aber auch nicht für ausgereift…

    back to Topic:
    Mich wunderts jetzt ehrlich gesagt, das es noch keine Flames gibt. Dayone Patch und so … wie kann man nur ne halbfertige Konsole rausbringen und so =/
    Naja egal =) Ich freue mich mega auf die PS4 udn habe sogar jetzt ein paar Funktionen gesehen, die ich vorhin nicht wusste von der PS4. Bspw das sich vier Spieler gleichzeitig einloggen können. Das gabs ja zwar auch bei der 360 schon, trotzdem…
    Ich frage mich, ob, wenn man gemeinsam online zocken will(sofern es spiele gibt, die das unterstützt) ob dann jeder + braucht, oder obs reicht, wenn nur einer der Konsole + hat, das man da gemeinsam gleichzeitig zocken darf^^

  6. User Avatar

    Ich denke eher, es geht um eine Ausgereifte Version. Bei der PS3 wurde es ja auch nur dazugepatcht… die Konsole selber ist aber auch nicht für ausgereift…

    back to Topic:
    Mich wunderts jetzt ehrlich gesagt, das es noch keine Flames gibt. Dayone Patch und so … wie kann man nur ne halbfertige Konsole rausbringen und so =/
    Naja egal =) Ich freue mich mega auf die PS4 udn habe sogar jetzt ein paar Funktionen gesehen, die ich vorhin nicht wusste von der PS4. Bspw das sich vier Spieler gleichzeitig einloggen können. Das gabs ja zwar auch bei der 360 schon, trotzdem…
    Ich frage mich, ob, wenn man gemeinsam online zocken will(sofern es spiele gibt, die das unterstützt) ob dann jeder + braucht, oder obs reicht, wenn nur einer der Konsole + hat, das man da gemeinsam gleichzeitig zocken darf^^

  7. User Avatar

    auch nicht für ausgelegt*

  8. User Avatar

    Das was mMn damals geklärt wurde, war nur, ob man für zweitaccs auch +braucht. Davon, das alle gleichzeitig online spielen dürfen habe ich bisher noch gar nicht gelesen, und schon gar nicht bei dem großen PS+ thread, denn du meinst^^ Aber danke trotzdem für die info

  9. User Avatar

    Mal ab davon. Ich habe mir hier die Sache nochmal genau durchgelesen, und es stellen mir so ein paar Fragen. Warum zb darf man bei Facebook ein Video hochladen, aber nicht auch bei Youtube? Das man bei Stream das kommentieren kann, ist spitze. Aber wie siehts mit den Videoaufnahmen aus? Ich vermute mal eher nicht, aber Let’s Playen wird man so auf der Konsole noch nicht können.

    Zu guter letzt finde ich diese Kamerafeatures/Mikrophon Features eigentlich ganz nett =) Trotzdem kommt hier halt wieder das ungute gefühl mit überwachung usw auf ^^

  10. User Avatar

    Das mit PS+ wurde schon vor Monaten geklärt.
    Nein, hat einer auf der Konsole PS+ haben es auch alle anderen auf der Konsole angemeldeten.

  11. User Avatar

    Das mit PS+ wurde schon vor Monaten geklärt.
    Nein, hat einer auf der Konsole PS+ haben es auch alle anderen auf der Konsole angemeldeten.

  12. User Avatar

    Das mit PS+ wurde schon vor Monaten geklärt.
    Nein, hat einer auf der Konsole PS+ haben es auch alle anderen auf der Konsole angemeldeten.

  13. User Avatar

    Oh ja ich meinte auch nur das mit PS+.

  14. User Avatar

    Oh ja ich meinte auch nur das mit PS+.

  15. User Avatar

    wiebittewas? music unlimited? hör ich zum ersten mal…
    ich hoffe doch schwer, ich kann während spielen nicht nur über music unlimited hören und offline mp3 auf der ps4 ohne ner MU-synch abspielen?!?!?!
    wäre ja noch schöner, wenn man dafür sogar noch ne mitgliedschaft abschließen müsste!
    und sind wir mal ehrlich: c´moooon! „unlimited“ my ass! ich glaub von meiner musik, die ich gerne höre wird nullkommanull unter den 18mio angebotenen titeln zu finden sein und ich hab keine lust alles auf MU zu uppen!!! (für music unlimited-user: testet doch bitte mal, ob ihr die discographie von „black hole of calcutta“ findet… oder ob es die 88er-single-version von impetigos „boneyard“ im streamingdienst gibt… jaa, die singleversion, nicht die cd-version von der ultimo mondo cannibale 1990! :D)

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden