Menü

Patrick Söderlund gründet Embark Studios

Artikel von | 09.11.2018 um 06:14 Uhr

Der ehemalige Chief Design Officer bei Electronic Arts, Patrick Söderlund, hat sein eigenes Studio gegründet. An dem Studio, Embark Studios, ist auch Publisher Nixon beteiligt und wird dort als Publisher als auch Investor tätig sein. Der Rendering Architect, Johan Andersson, welcher zuletzt bei DICE angestellt war, hat seinem alten Arbeitgeber gekündigt und bringt sein Talent von nun an bei Embark Studios ein.

Welche Projekte genau geplant sind, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt. Wir dürfen also gespannt sein, was uns da erwartet.

Deine Meinung? Let's Chat!

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden