Menü

Patch 2.1.0. für Diablo 3 auf PS4 bringt einige Neuerungen

Artikel von | 07.10.2014 um 22:29 Uhr

Auf dem PlayStation Blog hat Blizzard angekündigt, dass der Patch 2.1.0. für Diablo 3: Reaper of Souls – Ultimate Evil Edition, bereit steht. Mit diesem kommen einige Neuerungen daher.

Der “Was gibt’s Neues” Bildschirm

Ein “Was gibt’s Neues” Bildschirm wird nun erscheinen, wann immer sich ein Spieler im Spiel einloggt (und “Start” im Hauptmenü drückt), nachdem ein neuer Patch installiert wurde. Wie der Name schon sagt, wird dieser Bildschirm einen kurzen Überblick über die neuen Features des Patchs geben.

Die Gruft

Wann immer Schatzgoblins besiegt wurden, gibt es jetzt die Möglichkeit, dass diese einen neuen Portal-Typus spawnen, durch welche die Spieler gehen können. In diesem mysteriösen neuen Gebiet, als “Die Gruft” bekannt, warten enorme Schätze…und Sanctuarys neuester Boss: die Baronin Greed.

*Bitte beachtet, dass die Portale in der Gruft nur im Adventure Modus verfügbar sind und nicht in den Nephalem Rifts oder den Greater Rifts erscheinen.

Die Cesspools

Die Spieler haben nun die Chance, in den Nephalem Rifts und den Greater Rifts durch Zufall auf etwas Neues in der Umgebung zu stoßen: Die Cesspools. Ursprünglich wurden sie als Kanalisationsröhren von Westmarch geschaffen, nun sind diese schwelenden, dunklen Unterwelten bereit, um erforscht und geplündert zu werden!

Greater Rifts

Die Greater Rifts sind eine besondere Art des zeitlich festgelegten Nephalem Rift. Es gibt eine unendliche Anzahl Greater Rift Level und jedes Level wird zunehmend schwerer als das vorherige sein. Bei Abschluss eines Greater Rifts können die Spieler sich eine von zwei möglichen Belohnung aussuchen: entweder, sie upgraden ihre legendären Juwelen (sofern sie das Greater Rift Level innerhalb des Zeitrahmens absolviert haben) oder sie gehen zum nächsten Greater Rift Level. Die Spieler können also von einem Greater Rift Level zum nächsten gehen, so lange sie das aktuelle Rift Level durchspielen, bevor die Zeit abläuft.

*Bitte beachtet, dass Greater Rifts nur im Adventure Modus gespielt werden können.

Ramaladnis Geschenk

Ramalandnis Geschenk ist ein neues legendäres Item, welches den Spielern erlaubt, jeder Waffe einen Sockel hinzuzufügen, die noch keinen hat. Dieses Item kann zufällig in der Spielwelt auftauchen und wird mit der Verwendung aufgebraucht.

Legendäre Juwelen

Legendäre Juwelen sind eine neue Art Juwelen, die in den Greater Rifts und der Gruft auftauchen und die starke Fähigkeiten verleihen, wenn sie an Ringe oder Amulette gesteckt werden. Die Spieler haben die Möglichkeit, ihre legendären Juwelen mit der Zeit upzugraden, wenn sie Greater Rifts abschließen.

Deine Meinung? Let's Chat!

  1. User Avatar

    Wow, tolles Update. Das spielt lohnt sich immer mehr, wer es noch nicht hat, sollte es sich zulegen.

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden