Patch 1.03 zu The Last of Us mit neuem Mehrspielermodus verfügbar

Artikel von 29.08.2013 um 12:46 Uhr

Noch im Laufe des heutigen Tages wird der Patch 1.03 für The Last of Us erscheinen, der neben einigen Verbesserungen auch den neuen Mehrspielermodus „Interrogation mitbringt. In diesem geht es für zwei Teams darum, Versorgungsstationen zu verteidigen und die gegnerische ausfindig zu machen. Damit euch das gelingt, müsst ihr die gegnerischen Spieler befragen, um Schritt für Schritt zu erfahren, wo sich deren Station befindet. In einem Video erklären die Entwickler weitere Details dazu.

  • Verbessertes Matchmaking
  • Das Heilen von Teammitgliedern funktioniert in größerem Radius
  • Spawnpunkte von Items wurden so geändert, dass sie nicht mehr zu viele Items kreieren
  • Einige Spawnpunkte wurden zudem im Balancing verbessert
  • Exekutionen können von Teammitgliedern aufgehalten werden

Zudem wurden folgende Verbesserungen mit Patch 1.03 zu The Last of Us eingebaut: