Menü

Overwatch – Ashe: neue Heldin angekündigt

Artikel von | 03.11.2018 um 08:13 Uhr

Die Eröffnungsfeier der Blizzcon 2018 hat bei vielen für sehr gemischte Gefühle gesorgt. Zumindest die Fans von Overwatch können sich aber über eine neue spielbare Heldin freuen, die demnächst auf dem PTR erscheinen dürfte.

Sie trägt den Namen Ashe und gehört der Klasse Damage Dealer an. Welche Fähigkeiten Ashe mitbringt, haben wir für euch zusammengefasst:

  • The Viper: Mit ihrer semi-automatischen Rifle feuert sie schnelle Schüsse ab. Zielt sie durch ihr Visier, verteilt sie präzisere Schüsse mit mehr Schaden.
  • Dynamite: Ashe wirft mit Dynamit. Das detoniert nach kurzer Zeit automatisch oder manuell, indem ihr darauf schießt. Die Explosion setzt getroffene Gegner in Brand und verursacht Schaden über Zeit.
  • Coach Gun: Ashe feuert frontal auf Gegner, stößt diese zurück und katapuliert sich selbst rückwärts.
  • B.O.B.: Die Heldin ruft ihren mechanischen Omnic-Kumpel B.O.B. zu Hilfe. Dieser stürmt nach vorn, wirft Gegner in die Luft und feuert auf sie.

Einen Introduction Trailer zu Ashe findet ihr unter anderem hier:

Wann genau Ashe auf der PlayStation 4 erscheint, ist noch nicht bekannt. Wir halten euch aber natürlich weiterhin auf dem Laufenden.

Quelle

Deine Meinung? Let's Chat!

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden