No Man’s Sky offiziell verschoben!

Artikel von 28.05.2016 um 09:42 Uhr

Vor kurzem erst berichteten wir darüber, dass No Man’s Sky scheinbar nicht mehr im Juni erscheinen wird. Nun gibt es ein offizielles Statement von Sony, denn der Titel wird wirklich später erscheinen.

no mans sky banner neu 3

So hat Sean Murray, Director von No Man’s Sky, auf dem PlayStation Blog bekanntgegeben, dass der lang erwartete Titel nun erst am 10. August erscheinen wird. Demnach handelt es sich um eine Verschiebung von 7 Wochen. Der Grund ist wie üblich, man muss noch ein wenig extra Arbeiten investieren, damit das Spiel auch die Anforderungen und Erwartungen erfüllen kann. Zur E3 wird es sicher noch was neues zum Spiel geben und hoffen wir, dass es nicht noch eine Verschiebung geben wird.