Nissan hält Driveclub Screenshots für echte Fotos

Artikel von 07.07.2015 um 13:48 Uhr

Jeder der schon mal Driveclub gespielt hat, weiß, wie toll das Spiel aussieht. Offenbar so toll, dass man nicht mal erkennt, dass es sich um ein Spiel handelt, jedenfalls erkennt NissanUSA das nicht. So hat der User Captcook96 folgende Bilder auf Twitter veröffentlicht.

Als NissanUSA die Bilder sah, haben sie folgendes getweetet:

NissanUSA: Tolle Fotos! Hast du diese Fotos gemacht?

Auch die Entwickler haben dies natürlich bemerkt und dann folgenden Tweet abgesetzt:

Sie fragen sich, ob Nissan nicht bemerkt hat, dass es sich um Screenshots aus Driveclub handelt, worauf NissanUSA antwortete: „Ha! Haben offensichtlich nicht genau hingesehen! Die Grafik heutzutage ist unglaublich!“

Irgendwann musste es wohl soweit kommen, dass man Spiele und das echte Leben nicht mehr auseinander halten kann, jedenfalls für ungeübte Augen.