Menü

Nioh – Erste Infos zu DLCs und Updates

Artikel von | 21.02.2017 um 19:30 Uhr

Die Entwickler Koei Tecmo und Team Ninja haben vor kurzem angekündigt, neue Inhalte als kostenloses Update zu liefern, außerdem wurden nähere Infos zu kommenden DLCs veröffentlicht. Das erste kostenlose Update, welches ab Ende März erhältlich ist, soll neben 10 neuen, sehr schweren Missionen noch neue Bossgegner mit sich bringen. Bereits einen Monat später im April, erscheint der langerwartete PvP-Modus als zweites kostenloses Update.

Zur gleichen Zeit erscheint im April noch der erste kostenpflichtige DLC mit dem Titel „Dragon of the North“ und liefert neue Szenarien, Waffen, Charaktere, Schutzgeister, Yokai und Level. Darüber hinaus sind zwei weitere DLCs mit den Namen „Japan’s best Warrior“ und „Peaceful and Tranquil“ in Arbeit. Also wird man im Land der aufgehenden Sonne in Zukunft noch viel zu Tun haben.

Deine Meinung? Let's Chat!

    Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

    Anmelden