Probleme mit dem neuen Driveclub DLC *UPDATE Nr. 3* – Inhalte nun auch in Europa und Amerika verfügbar

Artikel von 28.01.2015 um 17:30 Uhr

DriveClub - Japan-DLC?

Seit gestern sollte der neue DLC für alle Season-Pass-Besitzer von Driveclub verfügbar sein, doch anscheinend gibt es da einige Probleme. Wie einige User unter anderem fleißig bei Driveclub´s Facebookseite berichten, ist es zwar möglich den Apex- und den Sakura-DLC herunterzuladen, allerdings lassen sich die damit verbundenen Fahrzeuge nicht herunterladen. Das Problem an der ganzen Sache ist nun, dass der Apex-DLC somit nicht spielbar ist, weil die neuen Fahrzeuge dafür benötigt werden. Seitens Driveclub gibt es bis jetzt keinerlei Stellungnahme. Auch tritt dieses Problem anscheinend nicht bei allen Spielern auf. Ob es nun am PlayStation Network selbst, oder an Driveclub selbst liegt ist ebenso unbekannt.

Auch wir haben natürlich versucht den DLC herunterzuladen, was einwandfrei geklappt hat. Nur eben die Fahrzeuge selbst sind unerreichbar. Bis auf den Icona Vulcan – den Schlitten, welcher eigentlich erst ab nächster Woche erhältlich sein sollte, konnten wir problemlos herunterladen. Da scheint also irgendetwas schief gelaufen zu sein.

Wie sieht es bei euch aus? Habt ihr den DLC inklusive der Fahrzeuge schon laden können? Sobald es Neuerungen zu diesem Thema gibt, werden wir euch natürlich davon berichten.

Update: Lackierungspakete verfügbar

Mittlerweile sind beide Lackierungspakete für die Besitzer von Driveclub verfügbar. Beide Pakete erschienen einzeln im Abstand von etwa einer halben Stunde. Das lässt jetzt natürlich die Spekulationen offen, wie und wann die Fahrzeuge erscheinen. Entweder erscheinen diese ebenfalls nacheinander, oder aber sie erscheinen alle zusammen mit dem heutigen PlayStation-Store – Update um ca. 17.00 Uhr. So oder so ist es trotz alledem ist es sehr verwirrend, dass der Apex- und der Sakura-DLC bereits verfügbar sind, genau so wie der Icona Vulcano. Sobald es Neuerungen gibt, findet ihr diese in diesem Beitrag.

Update: Driveclub zwitschert jetzt

Via Twitter hat Driveclub mitgeteilt, dass man sich der Probleme bewusst ist un momentan auch daran arbeitet.

driveclub twitter 1

 

Anscheinend scheint es ein Problem, mit dem EU-PlayStation Store zu geben. Auch bei anderen Spielen gab es in den vergangenen Stunden teilweise erhebliche Probleme, diese aus dem Store zu laden. So bleibt allen Hobby-Rasern also nur eins: Abwarten und Tee trinken. Sobald es neue Informationen gibt, dann werden wir euch davon berichten.

Update 3: Die Inhalte sind da

Driveclub hat via Facebook verkündet, dass die DLC – Inhalte nun vollständig erhältlich sind. Laut Driveclub kam es zu den Problemen aufgrund von Fehlfunktionen der Sony – Server. Vereinzelt kann es immer noch zu Komplikationen mit den DLC´s kommen, man arbeite aber weiter daran, die Fehler zu beheben. Wie sieht es bei euch aus? Habt ihr die neuen Inhalte schon?