Menü

Neues Gameplay zu Assassin’s Creed Orignis zeigt Nebenmission

Artikel von | 07.08.2017 um 18:54 Uhr

Nach einjähriger Pause, will Ubisoft mit Assassin’s Creed Origins wieder zur alten Stärke, der etwas schwächelnden Assassinen Reihe zurückfinden. Das neue Gameplay zeigt, wie man dies erreichen will.

Bei der Nebenmission handelt es sich um eine Aufgabe, die erst gegen Mitte des Spiels stattfindet. Es gibt auch ein paar Schnitte, da es eine längere Mission ist. Der Bereich in dem man sich befindet, ist Gizeh, was man auch an den Pyramiden sehen kann. Hier muss Bayek verschiedenen Spuren folgen, mit anderen Charakteren sprechen und verschiedene Bereiche erkunden, darunter auch Pyramiden.

Deine Meinung? Let's Chat!

Anmelden