Menü

Neuer TV-Spot zum Battlefield 4 DLC „Second Assault“ veröffentlicht

Artikel von | 27.11.2013 um 17:16 Uhr

Knapp einen Monat nach dem Release von EA’s Shooter Battlefield 4 wurde nun ein neuer TV-Spot zum ersten DLC namens „Second Assault“ veröffentlicht. Dieser DLC ist seit dem 22. November exklusiv für die Xbox One verfügbar doch in knapp einer Woche dürfen auch die Premium-Besitzer des Spiels von anderen Konsolen den DLC spielen. In diesem TV-Spot werden euch die neuen Maps gezeigt und somit auch die Möglichkeiten, welche ihr auf dem Schlachtfeld haben werdet.

Mit dem „Second Assault“ DLC wird EA vier Maps aus Battlefield 3 zurück bringen, welche bei den Spielern sehr beliebt waren. Es handelt sich dabei um Operation Metro, Kaspische Grenze, Operation Feuersturm und Golf von Oman, welche dann auch in Battlefield 4 spielbar sein werden. Zudem wird es auch neue Waffen geben wie etwa die AS Val, welche ebenfalls bereits im Vorgänger enthalten war.

Deine Meinung? Let's Chat!

Anmelden