Menü

Neue Verkaufszahlen zur PlayStation 4, Spielen und PS Plus

Artikel von | 09.01.2018 um 11:28 Uhr

Sony Interactive Entertainment hat mal wieder ein Update zu den Verkaufszahlen der PS4, ihrer Spiele und auch zu PlayStation Plus veröffentlicht und die sind erneut eindrucksvoll.

Die Zahlen zur Weihnachtszeit wurden im Zeitraum vom 20.11.17 – 31.12.17 zusammengetragen.

Kommen wir erstmal zu den Verkaufszahlen der Konsole. So konnte man zur Weihnachtszeit 5.9 Millionen PlayStation 4 Konsolen verkaufen. Damit steigen die gesamten Verkaufszahlen auf 73.6 Millionen Einheiten. (Stand 31.12.17)

Was Spiele angeht, sehen die Zahlen folgendermaßen aus. Zur Weihnachtszeit konnte man ganze 55.9 Millionen Spiele verkaufen (Im Laden und digital). Insgesamt sind wir somit bei geschmeidigen 645 Millionen verkauften Spielen. Rein theoretisch kommen somit auf jede verkaufte PS4, 8 verkaufte Spiele.

Zu guter Letzt haben wir noch die aktuellen Zahlen zu PlayStation Plus. So gab es zum Neujahr 31.5 Millionen aktive PS Plus Mitgliedschaften.

Desweiteren konnte man zur Weihnachtszeit mehr Verkäufe im PlayStation Store verbuchen, als jemals zuvor. Es läuft also super für Sony und die PlayStation und bei dem Line-Up das uns dieses Jahr erwartet, wird sich das sicher nicht ändern.

Deine Meinung? Let's Chat!

Anmelden