Menü

Neue Informationen zur PlayStation 4 bezüglich der Freundesliste und eurem Account

Artikel von | 26.10.2013 um 12:49 Uhr

Die Vorfreude steigt von Tag zu Tag, denn in einem knappen Monat ist es soweit und Sony veröffentlicht die PlayStation 4 in Europa. Nun hat Sony ein FAQ veröffentlicht, welches euch einige Funktionen und Features der PlayStation 4 genauer erklären soll. In diesem FAQ befinden sich beispielsweise Informationen zur Freundesliste und zur Aktivierung eines Haupt-Accounts auf der PlayStation 4.

In diesem FAQ wird beschrieben, dass ihr ein PlayStation 4 System als Haupt-Account festlegen müsst. Dadurch ermöglicht ihr anderen Nutzern des Systems auf sämtliche Spiele zugreifen zu können, welche ihr mit eurem Haupt-Account erworben habt. Andere Nutzer können auch gewisse Dienste von PlayStation Plus für nutzen. Auf anderen Konsolen, welche nicht als euer Haupt-Account bestimmt wurden, könnt nur ihr die Dienste von PlayStation Plus und die Download-Spiele nutzen.

Zudem können Gebraucht-Spiele und Spiele welche ihr mit euren Freunden getauscht habt jederzeit ohne Verbindung mit dem Internet spielen. Es werden keinerlei zusätzliche Gebühren anfallen, falls ihr ein Spiel spielt, welches euch nicht gehört. Außerdem werdet  ihr im PSN auf der PS4 bis zu 2000 Freunde hinzufügen können. Die Anzahl der Freunde, die über die PlayStation 3 auf eure Freundesliste gelangen, ist weiterhin auf 100 Leute begrenzt.

PlayStation-4---PS4--Mittel-Artikelbild---Tailor-DKS

Deine Meinung? Let's Chat!

  1. User Avatar

    Das find ich ja richtig zum kotzn…. Ich hab mir vor n paar Monaten ein ösi account gemacht wo ich PsPlus hab und andere DE accounts wo ich sachen gekauft hab. Jez kann ich nur mit diesen accounts die Sachen auch zocken…. Naja, dann muss ich wohl demnächst PsPlus für mein hauptaccount kaufn.

  2. User Avatar

    warum? du kannst ja 4 accounts auf deiner PS (lol) 4 haben. Ich seh hier kein Problem, solange du den DE Account als primären sozusagn nutzt

  3. User Avatar

    Wie kommst du denn auf die Schlussfolgerung? Ich glaube du hast dich da verlesen.
    Es gibt keine Hauptaccounts, sondern Hauptsysteme. Also die Konsole die deine Hauptkonsole ist. Und pro Account kannst du eine Konsole als Hauptkonsole festlegen. Sagen wir also du hast drei Accounts auf denen du auch was gekauft hast, kannst du allen drei deine Konsole Zuhause zuweisen. Und wie beschrieben, kannst du mit allen Accounts auf der gleichen Konsole von den Downloads Gebrauch machen.

  4. User Avatar

    2.000 Freunde 😉 Hammermäßig.Da sucht man dann eine halbe Stunde nur nach einen gewissen.

  5. User Avatar

    Endlich haben die mal die Freundesliste verlängert. 100 ist einfahc zu wenig..

  6. ich bin noch nie über 20 Freunde gekommen (nur auf xbox damals zwecks Clan)

    hab aktuell 18 und bis auf 4 kenn ich alle von denen persönlich und von den 4en könnte ich auch eigentlich 2-3 löschen, da ich mit denen nie schreibe oder spiele, hab die nur mal hinzugefügt, weil sie hier und da 1-2 mal irgendwo mitgespielt haben.

    kann nicht verstehen, wie leute auf 100 kommen oder sogar sagen können, dass 100 zu wenig sind.

  7. User Avatar

    Frage mich, was man machen muss um 2000 zu haben. Find schon 100 zuviel. Bezweifel, dass man mit den 2000 jemals spielen wird oder so xD

  8. User Avatar

    Naja, „Playstation goes social network“ denke ich, also auch dass man den echten namen angeben kann und so…halt wie auf Facebook, nur dass man eben auch damit spielen und Filme schauen kann….

  9. User Avatar

    Eben und meine Hoffnung ist ja, dass möglichst alle echte Namen angeben und Facebook verlinken, nur damit die Anonymität der Kiddies (und Erwachsenen) die sich in online Games aufführen wegfällt und sich alle etwas besser benehmen. Aber das ist wohl Träumerei von meiner Seite

  10. User Avatar

    Max. 500 Freunde hätten auch gereicht. 2000 sind doch irgendwie zu viel…
    Die 100 hatte ich jetzt auch schon voll. Habe aber noch viele Bekannte, die einen PSN Acc haben und nicht in meiner Liste sind.

  11. User Avatar

    Max. 500 Freunde hätten auch gereicht. 2000 sind doch irgendwie zu viel…
    Die 100 hatte ich jetzt auch schon voll. Habe aber noch viele Bekannte, die einen PSN Acc haben und nicht in meiner Liste sind.

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden