Menü

Neue Heldin für Overwatch vorgestellt + Origin Trailer

Artikel von | 01.03.2018 um 10:11 Uhr

Hier und da gab es zuletzt immer wieder mal Hinweise, doch nun ist es offiziell. Bei der neuen Overwatch Heldin handelt es sich um Brigitte. Einen Origin Trailer bringt die Dame auch gleich mit.

Die Gute ist 28 Jahre alt, kommt aus Schweden, ist die Tochter von Torbjörn und wird als Support eingesetzt. Neben Heilung für Ihre Kameraden, kann sie auch Schilde platzieren und Gegner betäuben. Hier mal eine genaue Übersicht ihrer Fähigkeiten:

  • Streitflegel: Brigittes Nahkampfwaffe hat eine längere Reichweite, was es ihr ermöglicht, mit einem Schlag mehrere Gegner zu treffen.
  • Reparaturset: Brigitte wirft ein Reparaturset, das Verbündete heilt. Heilung, die die maximalen Trefferpunkte eines Verbündeten übersteigt, verleiht stattdessen Rüstung.
  • Flegelstoß: Brigitte benutzt ihren Streitflegel als Fernkampfwaffe und schleudert ihn auf Gegner, die dabei Schaden erleiden und weggestoßen werden.
  • Barrierenschild: Brigitte aktiviert eine vorwärts gerichtete Energiebarriere, die eine begrenzte Menge an Schaden absorbiert.
  • Schildstoß: Wenn ihr Barrierenschild aktiv ist, kann Brigitte vorwärts preschen und Gegner betäuben.
  • Inbrunst: Brigitte bewegt sich schneller und verleiht allen Verbündeten in der Nähe Rüstung, die bestehen bleibt, bis sie durch Schaden verbraucht wird.

Auf den Test Servern ist sie bereits verfügbar, daher kann es nicht mehr allzu lange dauern, bis Brigitte auch offiziell verfügbar ist. Alle weiteren Details und Infos könnt ihr HIER sehen oder schaut euch einfach das folgende Video an.

Deine Meinung? Let's Chat!

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden