Menü

Neue Bilder und Infos zu Resident Evil: Revelations 2

Artikel von | 17.09.2014 um 21:07 Uhr

Zu Resident Evil: Revelations 2, gab es seid der Enthüllung bereits reichlich Infos und Bilder und auch einen Trailer. Jetzt gibt es ein paar neue Bilder und Infos, die nicht jedem gefallen werden. So hat 4Gamer in einen kürzlichen Interview mit den Produzenten des Spiels in Erfahrung bringen können, dass das Spiel keinerlei Verbindung und Zusammenhang mit Resident Evil: Revelations haben wird. Doch das ist noch nicht das interessanteste, so wird es zwar die Möglichkeit geben Koop zu spielen, aber nur Offline. Ja richtig gelesen, Resident Evil: Revelations 2 wird keinen Online Koop haben.
Auch wurde erwähnt, dass man, wenn man das Spiel alleine spielt, zwischen den Charakteren hin und her wechseln kann. Zu Claires Partnerin Moira, wurde gesagt, dass sie nicht einfach nur ein zweiter Charakter sein wird, sondern einen wichtigen Part in der Handlung einnehmen wird. Es wurde abermals betont, dass das Spiel auf Horror setzen wird und man nicht nur mit schießen beschäftigt sein wird, man wird das Spiel sogar komplett ohne Waffen starten.

Resident Evil: Revelations 2 erscheint Anfang 2015, für PS4 und PS3, Gerüchten zufolge wird es auch eine PS Vita Version geben.

Deine Meinung? Let's Chat!

    Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

    Anmelden